+
Erst zeigte die Frau dem Beamten den Mittelfinger (Beispielbild).

Danach wird Szene noch absurder

Frau parkt auf Gehsteig: Als Polizist sie darauf hinweist, will sie ihn überfahren

Ein Polizist bemerkt auf dem Nachhauseweg eine Falschparkerin, die alles blockierte. Als er sie darauf anspricht, eskaliert die Frau komplett. Mit Folgen.

München - Die Polizei München berichtet: Am Freitag gegen 14.25 Uhr befand sich ein Polizeibeamter auf dem Nachhauseweg in der Maxvorstadt. Dort bemerkte er den verbotswidrig auf dem Gehweg abgestellten Pkw Fiat einer 37-Jährigen aus dem Landkreis München. 

Dieser behinderte andere Verkehrsteilnehmer. Die Pkw-Fahrerin war vor Ort und der Polizeibeamte wies sich ihr gegenüber mittels eines Dienstausweises aus. Die 37-Jährige zeigte dem Beamten daraufhin ihren Mittelfinger und wollte wegfahren. 

In München: Frau zeigt Beamten Mittelfinger - und will ihn überfahren

Sie hätte den Beamten, der am Pkw stand, dabei angefahren. Er konnte die Weiterfahrt verhindern und forderte Unterstützung an. Der Polizeibeamte blieb unverletzt. 

Im Rahmen der Sachbearbeitung konnte festgestellt werden, dass die Plakette der Hauptuntersuchung sowie die Kennzeichensigel am Pkw der Frau gefälscht waren. Zudem konnte in dem Wagen über tausend Euro Bargeld aufgefunden werden. 

Nach den ersten Ermittlungen besteht der Verdacht, dass sie das Bargeld auf ihrer Arbeitsstelle entwendet hatte. Die Frau wurde angezeigt wegen Urkundenfälschung, einem tätlichen Angriff auf Polizeibeamte, einer Beleidigung, einer versuchten Körperverletzung sowie eines Diebstahls.

mm/tz

Lesen Sie auch: Ausraster wegen einer Flasche Bier: Münchner (32) beißt Polizisten dienstunfähig

Über Bayrischzell: Touristin findet „Abkürzung“ und stürzt 50 Meter tief - Großeinsatz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Münchner (34) wird auf Fahrrad frontal von Auto erfasst - mit schlimmen Folgen
Ein Fahrradfahrer (34) aus München wurde am Dienstagmorgen frontal von einem Auto erfasst. Mit schlimmen Folgen.
Münchner (34) wird auf Fahrrad frontal von Auto erfasst - mit schlimmen Folgen
Stellwerksstörung bei der S-Bahn: Erhebliche Verzögerungen und Umleitungen
Pendler sind in München auf die S-Bahn angewiesen. Doch immer wieder gibt es Störungen, Sperrungen und Ausfälle. Wir informieren Sie in unserem News-Ticker.
Stellwerksstörung bei der S-Bahn: Erhebliche Verzögerungen und Umleitungen
Betrüger terrorisieren Münchnerin am Telefon: Die reagiert schlau - und lockt Täter in Falle
Drei Betrüger haben versucht, eine Münchnerin (63) übers Ohr zu hauen. Doch die Frau reagierte genau richtig - und führte die Polizei zu den Tätern.
Betrüger terrorisieren Münchnerin am Telefon: Die reagiert schlau - und lockt Täter in Falle
Prügel-Vorwurf gegen Till Lindemann: Der Attackierte spricht - und erzählt andere Geschichte 
Auf der Bühne sind Rammstein nicht zimperlich - im wahren Leben offenbar auch nicht. Sänger Till Lindemann soll vor dem Auftritt in München im Nobelhotel zugeschlagen …
Prügel-Vorwurf gegen Till Lindemann: Der Attackierte spricht - und erzählt andere Geschichte 

Kommentare