Unfall 

BMW prallt in München gegen Baum: Zwei Schwerverletzte

München - Zwei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Heidemannstraße und der Grusonstraße in München. Ein BMW kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. 

Aus ungeklärter Ursache kam ein weißer BMW am Montagnachmittag in Fahrtrichtung Westen von der Fahrbahn ab und traf frontal auf einen Baum am Straßenrand. Das berichtet die Feuerwehr am Montagabend. 

Die erst eintreffenden Rettungskräfte von Rettungsdienst und Feuerwehr München forderten sofort weitere Kräfte nach. 

Die 25-jährige Beifahrerin konnte ohne technische Komponente der Feuerwehr sofort versorgt werden. Bei dem 35-jährigen Fahrer mussten die Einsatzkräfte mit hydraulischem Rettungsgerät die medizinische Rettung unterstützen. Beide Verunfallten wurden unter Notarztbegleitung in die Schockräume Münchner Kliniken transportiert. Zum Unfallhergang liegen derzeit keine Informationen vor, hier ermittelt die Polizei. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Keine Gehaltskürzung! Polizist gewinnt Klage gegen Freistaat
Er arbeitet im 27. Dienstjahr bei der Polizei und war als Spezialist in der Datenverarbeitung tätig. Dann sollte ein einziger Fehler Georg K. zum Verhängnis werden:
Keine Gehaltskürzung! Polizist gewinnt Klage gegen Freistaat
Gotteskrieger vor Gericht - Flüchtlinge als mutmaßliche Terroristen?
Es ist der nächste Terror-Prozess in München – und der erste gegen zwei Flüchtlinge. Seit Donnerstag müssen sich Kamel T. (24) und Azar R. (22) vor dem Oberlandesgericht …
Gotteskrieger vor Gericht - Flüchtlinge als mutmaßliche Terroristen?
Darum sollen Münchner auf die Rückennummern der Bienen achten
Im Botanischen Garten gibt es mehr als 100 Wildbienenarten, 400 Stück hat ein Team der LMU mit Nummern markiert. Münchner, denen eine Biene mit Rückennummer begegnet, …
Darum sollen Münchner auf die Rückennummern der Bienen achten
Deal ist perfekt: „Schreiber Klinik“ macht dicht
Die renommierte private „Schreiber Klinik“ in Bogenhausen macht dicht. Schon im Herbst 2017 sollen in dem 1952 gegründeten Haus an der Scheinerstraße die Lichter …
Deal ist perfekt: „Schreiber Klinik“ macht dicht

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare