+
Über zwei Monate war der 42-jährige LKW-Fahrer ohne Führerschein unterwegs.

Bei Verkehrskontrolle ertappt

LKW-Fahrer fuhr monatelang ohne Führerschein

München - Bei einer Kontrolle zieht die Polizei einen Lkw-Fahrer aus dem Verkehr: Es stellt sich heraus, der Mann war schon länger ohne Führerschein unterwegs. Das war nicht sein einziger Verstoß. 

Die Beamten hielten den Fahrer (42) mit seinem 16-Tonnen-Muldenkipper in der Neuherbergstraße an. Er konnte den Beamten aber keinen Führerschein vorweisen. Er habe ihn zu Hause vergessen, war seine erste Aussage. Bald stellte sich jedoch heraus, dass der LKW-Fahrer seit August ein Fahrverbot und seit September überhaupt keinen Führerschein mehr hat. Grund dafür waren Drogendelikte. Noch dazu bestanden mehrere Haftbefehle gegen den Fahrer. 

Durch die Auswertung der Fahrerkarte und das das elektronische Kontrollgerät des Lasters wies die Polizei dem Mann 37 Fahrten ohne Fahrerlaubnis und andere Ordnungswidrigkeiten, wie Verstoß gegen das Sonntagsfahrverbot, nach. 

Nur weil er 2700 Euro bezahlte, musste der Mann wegen der bestehenden Haftbefehle nicht direkt ins Gefängnis.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nutzen Sie das Wetter! Das sind Münchens beste Grill-Plätze
München - Sonne satt: Diese Tage versprechen herrlich-warmes Wetter. Wir verraten Ihnen die besten Grillplätze in München.
Nutzen Sie das Wetter! Das sind Münchens beste Grill-Plätze
Neue Kunst auf der Praterinsel: Das steckt hinter Artmuc
Das Kunstfestvial ARTMUC auf der Praterinsel verbindet. Vom 25. bis 28. Mai 2017 vernetzt es Artists, Kunstinteressierte und Galeristen. Zahlreiche aufstrebende …
Neue Kunst auf der Praterinsel: Das steckt hinter Artmuc
Hier können wir in den Vatertag reinfeiern
Am Donnerstag ist Feiertag. Christi Himmelfahrt für die einen, Vatertag für die anderen. Auf jeden Fall heißt das für das Partyvolk: Am Mittwoch so richtig abfeiern. Wir …
Hier können wir in den Vatertag reinfeiern
Diese sieben Münchner Brücken sind einen Besuch wert
Von einer Brücke aus das Wasserspiel eines Flusses, emsiges Treiben oder einfahrende Zügen beobachten: Diese sieben Brücken in München laden zum Verweilen ein.
Diese sieben Münchner Brücken sind einen Besuch wert

Kommentare