1 von 12
In der Nacht auf Freitag soll es in der Diskothek VIP Club Munich zu einer Massenschlägerei gekommen sein. Der anschließende Polizeieinsatz sorgte für eine vorübergehende Sperrung des Frankfurter Rings.
2 von 12
In der Nacht auf Freitag soll es in der Diskothek VIP Club Munich zu einer Massenschlägerei gekommen sein. Der anschließende Polizeieinsatz sorgte für eine vorübergehende Sperrung des Frankfurter Rings.
3 von 12
In der Nacht auf Freitag soll es in der Diskothek VIP Club Munich zu einer Massenschlägerei gekommen sein. Der anschließende Polizeieinsatz sorgte für eine vorübergehende Sperrung des Frankfurter Rings.
4 von 12
In der Nacht auf Freitag soll es in der Diskothek VIP Club Munich zu einer Massenschlägerei gekommen sein. Der anschließende Polizeieinsatz sorgte für eine vorübergehende Sperrung des Frankfurter Rings.
5 von 12
In der Nacht auf Freitag soll es in der Diskothek VIP Club Munich zu einer Massenschlägerei gekommen sein. Der anschließende Polizeieinsatz sorgte für eine vorübergehende Sperrung des Frankfurter Rings.
6 von 12
In der Nacht auf Freitag soll es in der Diskothek VIP Club Munich zu einer Massenschlägerei gekommen sein. Der anschließende Polizeieinsatz sorgte für eine vorübergehende Sperrung des Frankfurter Rings.
7 von 12
In der Nacht auf Freitag soll es in der Diskothek VIP Club Munich zu einer Massenschlägerei gekommen sein. Der anschließende Polizeieinsatz sorgte für eine vorübergehende Sperrung des Frankfurter Rings.
8 von 12
In der Nacht auf Freitag soll es in der Diskothek VIP Club Munich zu einer Massenschlägerei gekommen sein. Der anschließende Polizeieinsatz sorgte für eine vorübergehende Sperrung des Frankfurter Rings.

Mehrere Verletzte

50 Schläger in Disco - Frankfurter Ring gesperrt

  • schließen

München - In der Nacht auf Freitag kam es in der Diskothek VIP Club Munich zu einer Massenschlägerei. Der anschließende Polizeieinsatz sorgte für eine vorübergehende Sperrung des Frankfurter Rings in Richtung Stadtmitte.

Bei einer geschlossenen Veranstaltung in der Diskothek VIP Club Munich kam es in den frühen Morgenstunden zu einer Massenschlägerei, an der circa 50 Personen unterschiedlicher Nationalitäten beteiligt gewesen sein sollen. Dabei wurden mehrere Beteiligte verletzt. Die Auseinandersetzung löste einen Polizeieinsatz aus, in dessen Folge der Frankfurter Ring auf der südlichen Fahrspur vorübergehend durch die Einsatzfahrzeuge gesperrt wurde. Insgesamt waren ungefähr 20 Streifen im Einsatz. 

Die Sperrung im Einsatzbereich soll eine knappe Stunde gedauert haben, auch mehrere Notarzt- und Rettungsfahrzeuge waren vor Ort. Die verletzten Personen wurden zum Teil unter Blaulicht und mit Polizeibegleitung in die örtlichen Krankenhäuser transportiert. Schwerere Verletzungen konnte die Polizei bislang ausschließen, ein Beteiligter erlitt einen Jochbeinbruch. Der Grund für die Schlägerei ist nicht bekannt. Die Kriminalpolizei leitete Ermittlungen wegen Körperverletzung ein.

mzl

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

München
Kommissar erklärt: So handelt die Polizei bei Vermisstenfällen
Mehr als 2000 Menschen werden jedes Jahr in München als vermisst gemeldet. Hier erklärt ein Kommissar, wie die Polizei derlei Fälle behandelt.
Kommissar erklärt: So handelt die Polizei bei Vermisstenfällen
Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Vorstadthochzeit 2017: Skurril, schräg und kulturhistorisch
Kein Künstlerball kann mit einem so großen kulturhistorischen Erbe aufwarten wie die Vorstadthochzeit. Die wurde am Freitag wieder im Hofbräuhaus gefeiert. Die schönsten …
Vorstadthochzeit 2017: Skurril, schräg und kulturhistorisch
München
Acht Tipps wie Sie in München cool bleiben, wenn‘s heiß wird
Am Wochenende sollen die Temperaturen in München erstmals in den hochsommerlichen Bereich gehen. So bleiben Sie cool wenn‘s heiß wird.
Acht Tipps wie Sie in München cool bleiben, wenn‘s heiß wird

Kommentare