+
Claudia W. (l.) und Alexandra S. sammelten Spenden.

Wenn das Ergebnis nicht wichtig ist

Benefizspiel für schwer verletzte Polizistin von Unterföhring

  • schließen

Am Samstag fand ein ganz besonderes Eishockeyspiel statt. Die deutsche Polizei-Nationalmannschaft trat an gegen den Sternstunden e.V. All Stars – zu einem Benefizspiel für die schwer verletzte Polizistin Jessica L.

München - Hier waren Zusammenhalt und Unterstützung nicht nur Worthülsen: Am Samstag fand ein ganz besonderes Eishockeyspiel statt. Die deutsche Polizei-Nationalmannschaft trat an gegen den Sternstunden e.V. All Stars – zu einem Benefizspiel für die schwer verletzte Polizistin Jessica L.

Der erschütternde Fall hatte im Juni deutschlandweit für Schlagzeilen gesorgt:L. war bei einem Routineeinsatz am S-Bahnhof in Unterföhring angeschossen worden. Ein rebellierender Fahrgast hatte ihrem Kollegen die Dienstwaffe entrissen und der jungen Frau damit in den Kopf geschossen. Seitdem liegt die 26-Jährige im Wachkoma. „Auch unsere Männer sind Polizisten, heute stehen sie auf dem Eis“, sagten Claudia W. (50) und Alexandra S. (34), die auf der Tribüne limitierte Pucks verkauften und so Spenden sammelten. „Der Job wird immer heftiger. Umso wichtiger sind Solidarität und Zusammenhalt, besonders in tragischen Situationen.“ Die Spieler seien etwa aus dem Ruhrpott und aus Freiburg angereist. Thomas Keller, Trainer der Polizei-Nationalmannschaft, bekräftigte: „Polizisten halten zusammen. Wir hatten von dem Schicksal der Kollegin gehört und wollten helfen.“

Am Ende siegte der Sternstunden e.V. mit 11:2 – doch das Ergebnis war nicht von Bedeutung. Vielmehr war das Spiel auch ein wichtiges Zeichen für die Eltern der Polizistin, die ebenfalls da waren. Sie sollten sehen: Ihr seid nicht allein in dieser schweren Zeit.

Mehr Nachrichten aus diesem Teil Münchens posten wir auch auf unserer Facebookseite „Milbertshofen - mein Viertel“

A. Schmidt und D. Plange

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wiesn-Ticker: Ein Hauch von Nichts! Sophia Thomalla präsentiert ihr schlüpfriges Wiesn-Outfit
Live-Ticker mit News zum Oktoberfest 2018: Sturm Fabienne hat die Wiesn am Sonntag schön durcheinander gewirbelt. Dabei geht‘s bei den Wiesn-Outfits der Promis viel …
Wiesn-Ticker: Ein Hauch von Nichts! Sophia Thomalla präsentiert ihr schlüpfriges Wiesn-Outfit
Verdächtiger Gegenstand an Haltestelle: Polizei sperrte Hackerbrücke
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
Verdächtiger Gegenstand an Haltestelle: Polizei sperrte Hackerbrücke
„Was für ein Anzug!“ Trat Thomas Anders im Schützenzelt auf? Mysteriöses Video wirft Fragen auf
Auf der Wiesn trat am Montag im Schützenzelt ein Mann mit dunklen Haaren und in einem roten Anzug auf. Sofort kam die Frage auf: Handelt es sich bei dem Sänger um Thomas …
„Was für ein Anzug!“ Trat Thomas Anders im Schützenzelt auf? Mysteriöses Video wirft Fragen auf
„Bei Anruf sauber“: Stadt München putzt vor der Haustüre bei „Wiesn-Nachbarn“ 
Wer in der Nähe der Theresienwiese wohnt, bekommt während der Wiesn vor allem Schattenseiten zu spüren. Damit Anwohner nicht auf dem Dreck sitzen bleiben hat die Stadt …
„Bei Anruf sauber“: Stadt München putzt vor der Haustüre bei „Wiesn-Nachbarn“ 

Kommentare