Frau hörte Geräusche

Einbrecher zieht bei Tat die Schuhe aus - dann wird er überrascht

  • schließen

Eine Angestellte in einem Laden wurde am Samstag auf verdächtige Geräusche aufmerksam. Als sie nachschaute, erblickte sie einen Einbrecher im hinteren Teil des Geschäfts. 

München - In Moosach sucht die Polizei nach einem Einbrecher, der am Samstagabend in ein Geschäft einstieg. Eine Verkäuferin war zur Tatzeit noch anwesend und ertappte den Mann auf frischer Tat. 

Wie die Polizei mitteilte, war von dem Vorfall ein Geschäft in der Bunzlauer Straße betroffen. Im Vorraum des Ladens befand sich gegen 22.40 Uhr noch eine Angestellte, die auf merkwürdige Geräusche aufmerksam wurde.

Als sie sich in den hinteren Bereich des Geschäfts begab, erblickte sie einen ihr unbekannten Mann. Dieser durchsuchte den Raum und hatte dabei seine Schuhe ausgezogen. Als der Täter die Angestellte sah, nahm er außer seinen Schuhen jedoch nichts mit und flüchtete in Richtung des U-Bahnhofs Moosach.

Die Polizei bittet um Hinweise

Die Polizei sucht nun nach dem Täter und bittet deshalb um Hinweise.

Täterbeschreibung: Männlich, Mitte bis Ende 30 Jahre alt, ca. 180-185 cm groß, schlanke Statur, dunkle kurze Haare; Bekleidung: dunkelfarbene Stoffjacke, ohne Aufdruck und ohne Kapuze, dunkle Hose, dunkelbraune, knöchelhohe Boots.

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Die wichtigsten Geschichten aus diesem Stadtteil Münchens posten wir auch auf der

Facebook-Seite „Moosach- mein Viertel“

.

nz

Rubriklistenbild: © Screenshot Google Street-Views

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Beamtin übersieht Radlerin - Polizeiauto fährt auf 75-jährige Münchnerin
Die Beamtin wollte in ihrem Einsatzfahrzeug nach links abbiegen. Dabei übersah sie eine Radlerin (75). Die Frau wurde leicht verletzt. 
Beamtin übersieht Radlerin - Polizeiauto fährt auf 75-jährige Münchnerin
Münchner (47) zieht plötzlich auf Gegenfahrbahn und rammt neun Autos hintereinander
Ein Münchner (47) verlor am Dienstag plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug, zog auf die Gegenfahrbahn und rammte dabei neun Autos. Er wurde verletzt. Die Polizei …
Münchner (47) zieht plötzlich auf Gegenfahrbahn und rammt neun Autos hintereinander
Mann packt vor 30-Jähriger in Bus sein Geschlechtsteil aus - damit geht das Grauen erst los
Eine 30-Jährige sitzt allein im hinteren Bereich eines Busses in Giesing. Ein Mann mit langen blonden Haaren kommt dazu, entblößt sein Geschlechtsteil. Als sie flüchten …
Mann packt vor 30-Jähriger in Bus sein Geschlechtsteil aus - damit geht das Grauen erst los
S-Bahn München: Störung - S2 nach Markt Schwaben war betroffen
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
S-Bahn München: Störung - S2 nach Markt Schwaben war betroffen

Kommentare