Attacke auf Passanten in Hamburg: Ein Toter, mehrere Verletzte

Attacke auf Passanten in Hamburg: Ein Toter, mehrere Verletzte
Auf 2,5 Kilometern Strecke von der Dachauer Straße bis zum DB-Nordring soll der Radweg ausgebaut werden. Mittendrin liegt der alte Olympiabahnhof.

Radweg und Biotop

Stadtrat einig: Olympia-S-Bahnhof wird belebt

Der Münchner Stadtrat billigt das Konzept einstimmig. Gestaltungsvorschläge können bis 2018 erarbeitet werden.

München - Das Gelände des ehemaligen Olympia-S-Bahnhofs in Moosach wird für Radfahrer und Fußgänger erschlossen. Der Bauausschuss hat das Nutzungskonzept gestern einstimmig gebilligt. 

Wie berichtet, soll das Gebiet rund um den stillgelegten und sanierungsbedürftigen Bahnhof aufgewertet werden. Entlang des ehemaligen Industriegleises soll neben einer Nord-Süd-Verbindung für Radfahrer und Fußgänger ein Trockenbiotop angelegt werden. Drei Brücken und der Bahnhof werden ertüchtigt. Planungsteams können nun Gestaltungsvorschläge entwickeln, 2018 will der Stadtrat diese bewerten. 

jv

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vierspuriger Ausbau: Durchbruch am Föhringer Ring
Der Durchbruch beim vierspurigen Ausbau des Föhringer Rings ist endgültig: Am Mittwoch bewilligte auch die Vollversammlung des Münchner Stadtrats das Finanzierungsmodell.
Vierspuriger Ausbau: Durchbruch am Föhringer Ring
Zweite S-Bahn-Röhre: Bund Naturschutz fordert Verfahrensstopp
Viele Kritiker bezweifeln den Nutzen der zweiten S-Bahn-Stammstrecke. Nun liefert der Bund Naturschutz neuen Stoff die Diskussionen um das Bauprojekt und fordert den …
Zweite S-Bahn-Röhre: Bund Naturschutz fordert Verfahrensstopp
Was bedeutet das Stuttgarter Diesel-Urteil für München?
Diesel-Fahrverbote zum 1. Januar sind nach Ansicht des Verwaltungsgerichts Stuttgart derzeit die beste Lösung. Was bedeutet dieses Urteil für München? 
Was bedeutet das Stuttgarter Diesel-Urteil für München?
Falsche Polizeibeamte erbeuten Goldmünzen von Rentnerin
Mit einer ganz miesen Masche haben falsche Polizisten eine Münchnerin (68) um ihre Goldmünzen gebracht. Nun sucht die Polizei Zeugen.
Falsche Polizeibeamte erbeuten Goldmünzen von Rentnerin

Kommentare