Unfall in Moosach

Audi-Fahrer (36) übersieht Radlerin (76): Schwer verletzt

München - Ein 36-Jähriger hat am Dienstagmorgen beim Abbiegen eine Radfahrerin übersehen und die Frau mit seinem Pkw erfasst. Die Rentnerin kam schwer verletzt ins Krankenhaus. 

Wie die Polizei berichtet, wollte ein 36-jähriger Autofahrer am Dienstag, 8.12., gegen 10.30 Uhr mit seinem Audi von der Hugo-Troendle-Straße nach rechts auf den Wintrichring abbiegen. 

Dabei übersah der 36-jährige Münchner eine 76-jährige Fahrradfahrerin, die von links kam. Die Rentnerin wurde von der vorderen linken Fahrzeugseite erfasst und durch den Aufprall vom Radweg auf die Fahrbahn des Windrichrings geschleudert. 

Der Rettungsdienst brachte sie mit schweren Verletzungen in ein Münchner Krankenhaus zur stationären Behandlung. Am Audi und am Fahrrad entstand ein Gesamtschaden von etwa 600 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die Unfallstelle für eine Stunde gesperrt werden. Es kam jedoch zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen.

mm/tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Wollen sie nicht vertreiben“: Stadt entmüllt bei Obdachlosen
Zahlreiche Beschwerden soll es gegeben haben. Wegen des Mülls. Deswegen rückte die Stadt unter anderem bei den Obdachlosen unter der Wittelsbacherbrücke an.
„Wollen sie nicht vertreiben“: Stadt entmüllt bei Obdachlosen
Open-Air-Saison: Das Kino am Olympiasee startet
Am heutigen Mittwoch startet das Open-Air-Kino am Olympiasee in die Saison. Bis 3. September gibt es Blockbuster, Arthouse Filme und 3D-Hits zu sehen.
Open-Air-Saison: Das Kino am Olympiasee startet
Neuer Fußgängerübergang an der Landsberger Straße
Die Bürger hatten sich dies lange gewünscht, jetzt wird es umgesetzt: An der vielbefahrenen Kreuzung Landsberger Straße/Elsenheimerstraße/Friedenheimer Brücke wird ein …
Neuer Fußgängerübergang an der Landsberger Straße
4,4 Hektar mehr: Paulaner Brauerei will weiter ausbauen
Die Paulaner Brauerei und ihr noch ziemlich neuer Standort in Langwied waren heute Thema im Planungsausschuss des Stadtrates. Denn nach nur gut einem Jahr Betrieb im …
4,4 Hektar mehr: Paulaner Brauerei will weiter ausbauen

Kommentare