+
Symbolbild: Gebirgsbach

Im Zillertal

Junge (12) aus München beim Wandern von Felsbrocken getroffen - Eltern sahen ihn abstürzen

Ein Junge (12) aus München ist bei einer Wanderung bei Mayrhofen/Tirol von einem Felsbrocken getroffen worden. Er stürzte vor den Augen seiner Eltern ab.

München –  Ein zwölfjähriger Bub aus München ist am Dienstag bei einer Wanderung in den österreichischen Alpen von einem Felsbrocken getroffen worden. Wie die Polizei erst am Donnerstag mitteilte, war das Kind mit seiner Familie im Zillertal bei Mayrhofen auf dem Weg zu einem Wasserfall.

Tirol: Junge aus München von Felsbrocken getroffen

Beim Aufstieg löste sich dann plötzlich ein 100 mal 50 Zentimeter großer Felsbrocken aus dem Geröll. Dieser streifte den Zwölfjährigen, der daraufhin das Gleichgewicht verlor. 

Junge beim Wandern von Felsbrocken getroffen und verletzt

Er fiel in ein felsdurchzogenes Bachbett und wurde am Unterarm, am Oberschenkel und am Sprunggelenk verletzt. Helfer bargen den Jungen. Er wurde via Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Erst einen Tag zuvor war es bei Mayrhofen zu einem weiteren tragischen Unglück gekommen. Ein Paraglider (21) aus einer kleinen Gemeinde im Süden von Bayern stürzte in eine Felsrinne und starb. Das ist keine Seltenheit. Auch eine Dänin stürzte im Urlaub bei einem Tandem-Flug ab. Der Flug endete im Meer. 

Wie merkur.de* berichtet, stürzte eine Münchnerin beim Wandern in den Alpen 70 Meter in den Tod.

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

kah/pm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Großalarm in München: Zeuge beobachtet Person, die mit Gewehr in Haus marschiert  
Schreck-Moment in München: Ein Zeuge meldet eine bewaffnete Person. Die Polizei löst Großalarm aus und durchsucht ein Wohnhaus. 
Großalarm in München: Zeuge beobachtet Person, die mit Gewehr in Haus marschiert  
Einfahrt zugeparkt: Münchner sucht Hilfe im Netz - und bekommt perfide Tipps
Einem Münchner wird seine Garageneinfahrt zugeparkt. In seiner Hilflosigkeit fragt er in der Social Media App Jodel nach, wie er mit dem Parksünder umgehen soll. Die …
Einfahrt zugeparkt: Münchner sucht Hilfe im Netz - und bekommt perfide Tipps
Studentin aus München gewinnt „The Voice of Germany“: Das waren ihre Highlights der Staffel
Claudia Emmanuela Santoso ist die Gewinnern der diesjährigen "Voice of Germany"-Staffel. Die 19-Jährige, die in München studiert bekam mit großem Abstand die meisten …
Studentin aus München gewinnt „The Voice of Germany“: Das waren ihre Highlights der Staffel
Student (23) in Heidelberg vermisst: Polizei hat schrecklichen Verdacht - und sucht trotzdem weiter
Der 23-jährige Hubertus K. aus München wird vermisst. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens hielt sich der junge Mann in Heidelberg auf. Die Suche dauert auch am Montag an.
Student (23) in Heidelberg vermisst: Polizei hat schrecklichen Verdacht - und sucht trotzdem weiter

Kommentare