+
Symbolbild Polizeiabsperrung.

An der Lorschstraße

Brand in Neuhausen: Frau schwebt in Lebensgefahr

In der Nacht auf Sonntag ist eine 66 Jahre alte Frau bei einem Brand an der Lorschstraße (Neuhausen) lebensgefährlich verletzt worden. Rettungskräfte hatten sie bewusstlos gefunden.

München - Ein Nachbar hatte laut Feuerwehr kurz vor 23.30 Uhr den Notruf gewählt, da er den schrillen Ton eines Rauchmelders gehört hatte. Die Einsatzkräfte brachen die betroffene Erdgeschosswohnung auf und entdeckten inmitten des brennenden Wohnzimmer-Mobiliars die bewusstlose Bewohnerin (66).

Diese hatte eine massive Rauchgasvergiftung erlitten und wurde unter ständiger Reanimation ins Freie gebracht. An der Hand hatte sie eine leichte Brandverletzung. 

Der Sachschaden liegt laut Polizei bei mehreren Zehntausend Euro. Brandfahnder haben die Ermittlungen übernommen. Derzeit sieht es so aus, dass brennende Kerzen auf einem im Schlafzimmer stehenden Regal den Brand ausgelöst haben könnten. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Traktor-Anhänger fängt Feuer: 1500 Quadratmeter Feld in Flammen
Auf einem Feld in der Blumenau fing am Samstagnachmittag ein Traktor Feuer. Am Ende standen 1500 Quadratmeter Feld in Flammen.
Traktor-Anhänger fängt Feuer: 1500 Quadratmeter Feld in Flammen
„Es tut mir leid, dass ich dich an dem Tag nicht schützen konnte“
Der Amoklauf in München hat die ganze Stadt in einen Ausnahmezustand versetzt. Ein Jahr danach kommen Hunderte und gedenken der Opfer. Am bewegendsten sind die Worte …
„Es tut mir leid, dass ich dich an dem Tag nicht schützen konnte“
Hausbesetzung in München - Polizei erlebt Überraschung
München - Aktivisten haben am frühen Samstagmorgen ein Haus in München besetzt und Transparente an die Fassade gehängt. Die Polizei rückte an - und erlebte eine …
Hausbesetzung in München - Polizei erlebt Überraschung
Rätsel um weibliche Wasserleiche im Langwieder See
Gruseliger Fund am Samstagmorgen: Ein Fischer hat im Langwieder See eine Wasserleiche entdeckt. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Wer ist die leblose Person?
Rätsel um weibliche Wasserleiche im Langwieder See

Kommentare