Bewohner war nur kurz weg

Einbruch in Gern - Täter kamen über den Balkon

  • schließen

München - Der Bewohner war nur eine halbe Stunde außer Haus - diese Gelegenheit nutzten Einbrecher, um mit brachialer Gewalt in seine Wohnung einzudringen.

In der dunklen Jahreszeit häufen sich auch in München die Einbrüche - nun hat es eine Wohnung in der Bustellistraße in Gern getroffen. Der Bewohner ging zwischen 18 Uhr und 18.30 Uhr nur kurz aus dem Haus. In dem Zeitraum schlugen die Einbrecher zu. 

Sie kletterten auf den Balkon der im ersten Stock gelegenen Wohnung und brachen laut Polizei die Balkontür mit massiver Gewalt auf. 

In der Wohnung durchsuchten sie alle Räume und entwendeten Schmuck, Uhren und Kunstgegenstände. Gesamtverlust: mehrere tausend Euro. 

Die Einbrecher konnten unerkannt mit ihrer Beute flüchten. 

Einbrüche verhindern - das rät die Polizei München

 Zeugenaufruf der Polizei München:

Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Bustellistraße Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Einbruch stehen könnten? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

München-News per WhatsApp gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten aus München direkt über WhatApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinzessin von Bayern plant Museum: „Von Raben lieben lernen“
München - Bis 2023 soll am Nymphenburger Schloss ein Naturkundemuseum von internationalem Rang entstehen: Biotopia. Eine treibende Kraft ist die Nichte des Schlossherrn …
Prinzessin von Bayern plant Museum: „Von Raben lieben lernen“
Luisengymnasium: Jetzt schützt ein Zaun die Schüler
Das Luisengymnasium in der Nähe des Alten Botanischen Gartens wird seit rund einem halben Jahr von einem schmiedeeisernen Zaun geschützt - aus Sicherheitsgründen. Wir …
Luisengymnasium: Jetzt schützt ein Zaun die Schüler
Das Rathaus soll sicherer werden: Das sind die Details
Das Thema Sicherheit bleibt ein zentrales in der Stadt. Auch im Münchner Rathaus wird nun verstärkt darauf gesetzt. Der Plan der Verwaltung für Zugangskontrollen und …
Das Rathaus soll sicherer werden: Das sind die Details
Münchner Forscher: Wiesn-Bier verursacht Herzprobleme 
Wenn Wiesn-Besucher Herzrasen bekommen, liegt das nicht unbedingt an einem heißen Flirt, der sich beim Zuprosten mit der Maß Bier ergeben hat. Sondern an der Maß selbst. …
Münchner Forscher: Wiesn-Bier verursacht Herzprobleme 

Kommentare