In Neuhausen zugeschlagen

Graffito mit FCB-Bezug: Sprayer-Quartett festgenommen

München - Zwölf mal hatte ein Sprayer-Quartett in Neuhausen seine Spuren hinterlassen. Doch dann wurde es auf frischer Tat ertappt.

Vier Graffiti-Sprayer haben in Neuhausen ihr Unwesen getrieben. Insgesamt zwölf "Kunstwerke" mit FC-Bayern-Bezug hatten die Männer im Alter zwischen 18 und 38 Jahren rund um die Wendl-Dietrich-Straße hinterlassen.

Als sie jedoch in genau dieser Straße gerade einen Telefonkasten besprühen wollten, wurden sie dabei von einem 31-Jährigen beobachtet, der die Polizei alarmierte. Als die Beamten eintrafen, nahmen die vier Männer in verschiedene Richtungen Reißaus - doch wie die Polizei berichtet, konnten sie im Rahmen der Fahndung aufgegriffen und festgenommen werden.

Bei den Festgenommenen fanden die Polizisten Einweghandschuhe und eine Spraydose. Das Quartett wird wegen Sachbeschädigung angezeigt.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Große Aufräumaktion: Stadt räumt alte Fahrräder weg
In der Stadt ist mittlerweile jeder fünfte Platz an den Radl-Abstellanlagen von einem herrenlosen Drahtesel belegt. Jetzt wurde eine groß angelegte Aufräumaktion …
Große Aufräumaktion: Stadt räumt alte Fahrräder weg
Nur in elf Filialen! Hier gibt‘s bei McDonald‘s jetzt Hot Dogs
München - McDonald‘s ist immer für eine Überraschung gut. Nun will die Fast-Food-Kette ein brandneues Produkt verkaufen. Angeblich ist alles noch geheim. In München ist …
Nur in elf Filialen! Hier gibt‘s bei McDonald‘s jetzt Hot Dogs
Dank Hilfe unter Wirts-Kollegen: Keine Dult ohne Steckerlfisch
Die Wirtsfamilie der Fischer Vroni hat für dieses Jahr die Anmeldung zur Auer Dult verpasst. Dank anderer Wirte finden sie mitsamt ihren Steckerlfischen nun anderswo auf …
Dank Hilfe unter Wirts-Kollegen: Keine Dult ohne Steckerlfisch
Automatik kaputt: Taktverstärker bei der U2 entfallen 
Die Fahrgäste der U2 freuen sich seit wenigen Wochen über die Pünktlichkeit ihrer Linien, seitdem die Bauarbeiten an der U3 beendet sind. Nun sorgt ein Fehler für …
Automatik kaputt: Taktverstärker bei der U2 entfallen 

Kommentare