Warum bemerkte 56-Jährige die Tram nicht?

Frau läuft vor Straßenbahn und wird schwer verletzt

Schwer verletzt wurde eine 56-jährige Münchnerin, die am Donnerstagabend auf der Dachauer Straße von einer Tram erfasst wurde. Warum die Frau auf das Gleis lief, obwohl die Straßenbahn nahte, ist bis dato unklar.

München - Am Donnerstag gegen 19.45 Uhr stieg eine 56-jährige aus einem Pkw aus, der in der Dachauer Straße in Neuhausen anhielt. Dort wollte sie die Straße überqueren, in deren Mitte sich ein Hochgleis der Straßenbahn befindet, berichtet die Polizei. In dem Moment, in dem sie das Gleisbett überquerte, fuhr dort eine Straßenbahn. Der 35-jährige Straßenbahnfahrer leitete sofort eine Notbremsung ein. Er konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht verhindern. Die Tram erfasste die Frau frontal, wodurch die Fußgängerin auf die Schienen geschleudert wurde, so die Polizei.

Der Rettungsdienst brachte die Verletzte zur stationären Behandlung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus.

mm/tz

Rubriklistenbild: © Schlaf Marcus

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

35 Jahre Erziehung sind genug: „Mama Theresa“ aus Harlaching macht Schluss
Die gute Seele von Harlaching nimmt Abschied: Theresa Bauer, die ­Leiterin der „Kinderwelt Harlaching“, hört auf – nach 35 Jahren.
35 Jahre Erziehung sind genug: „Mama Theresa“ aus Harlaching macht Schluss
Kult-Lokal am Dom macht im Sommer dicht - das sind die Gründe
Erst im Jahr 2016 hatte er ein medienwirksames Comeback gefeiert. Nun muss Sepp Krätz sein Lokal am Dom aufgeben.
Kult-Lokal am Dom macht im Sommer dicht - das sind die Gründe
Baukran drohte nach Sturm umzustürzen! Lindwurmstraße zeitweise gesperrt
In Münchens Innenstadt drohte am Dienstagnachmittag ein Baukran teilweise umzustürzen. Feuerwehr und Polizei rückten an, um den Kran zu stabilisieren und Menschen zu …
Baukran drohte nach Sturm umzustürzen! Lindwurmstraße zeitweise gesperrt
Dreist getäuscht! Vermeintliche Altenpflegerin entpuppte sich als Diebin
Eine 88-Jährige glaubte, sie bekomme Besuch von ihrer Pflegerin. Stattdessen ließ sie Diebe in ihr Haus. 
Dreist getäuscht! Vermeintliche Altenpflegerin entpuppte sich als Diebin

Kommentare