Abfischen im Nymphenburger Kanal
1 von 8
Abfischen im Nymphenburger Kanal: Die Fische werden zum Anbruch der kalten Jahreszeit aus dem Wasser geholt und in andere Gewässer umgesetzt - oder verspeist.
Abfischen im Nymphenburger Kanal
2 von 8
Abfischen im Nymphenburger Kanal: Die Fische werden zum Anbruch der kalten Jahreszeit aus dem Wasser geholt und in andere Gewässer umgesetzt - oder verspeist.
Abfischen im Nymphenburger Kanal
3 von 8
Abfischen im Nymphenburger Kanal: Die Fische werden zum Anbruch der kalten Jahreszeit aus dem Wasser geholt und in andere Gewässer umgesetzt - oder verspeist.
Abfischen im Nymphenburger Kanal
4 von 8
Abfischen im Nymphenburger Kanal: Die Fische sollen zum Anbruch der kalten Jahreszeit aus dem Wasser geholt und in andere Gewässer umgesetzt - oder verspeist.
Abfischen im Nymphenburger Kanal
5 von 8
Abfischen im Nymphenburger Kanal: Die Fische werden zum Anbruch der kalten Jahreszeit aus dem Wasser geholt und in andere Gewässer umgesetzt - oder verspeist.
Abfischen im Nymphenburger Kanal
6 von 8
Abfischen im Nymphenburger Kanal: Die Fische werden zum Anbruch der kalten Jahreszeit aus dem Wasser geholt und in andere Gewässer umgesetzt - oder verspeist.
Abfischen im Nymphenburger Kanal
7 von 8
Abfischen im Nymphenburger Kanal: Die Fische werden zum Anbruch der kalten Jahreszeit aus dem Wasser geholt und in andere Gewässer umgesetzt - oder verspeist.
Abfischen im Nymphenburger Kanal
8 von 8
Abfischen im Nymphenburger Kanal: Die Fische werden zum Anbruch der kalten Jahreszeit aus dem Wasser geholt und in andere Gewässer umgesetzt - oder verspeist.

Zum Start der Bachauskehr bis 27. Oktober

Großes Abfischen im Nymphenburger Kanal

Traditionelles Abfischen: Im Kanal am Schloss Nymphenburg in München sind am Samstag wieder die Karpfen abgefischt worden. Die landen nun zumindest teilweise in den Mägen der Münchner. 

München - Mit Keschern in den Händen wateten Mitglieder eines Fischereivereins am Samstag durch das knietiefe Wasser am Kanal vor dem Johannisbrunnhaus: In ihren Netzen landeten Spiegelkarpfen, Graskarpfen und Aitel. Schaulustige verfolgten die Aktion, die jedes Jahr im Herbst stattfindet. 

Die Fische sollen zum Anbruch der kalten Jahreszeit aus dem Wasser geholt und in andere Gewässer umgesetzt - oder verspeist werden.

Wie immer im im Herbst findet außerdem die Bachauskehr statt. Diesmal führt die Bayerische Schlösser- und Seenverwaltung sie im Pasing-Nymphenburg-Kanal und im Nymphenburg-Biedersteiner-Kanal durch. Dafür wurde der Zulauf aus der Würm zum Pasing-Nymphenburg-Kanal geschlossen. 

Am 27. Oktober wird um 9 Uhr der Zulauf wieder geöffnet. Bis dahin wird das Kanalbett gereinigt.

Lesen Sie auch: „Die Isar ist gestresst“ - auf Fischfang in München

Bilder1

Beharrlicher Biber bremst "Isarfischer" aus

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages 
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages 
Baukran drohte nach Sturm umzustürzen: Bilder vom Feuerwehreinsatz
In Münchens Innenstadt drohte am Dienstagnachmittag ein Baukran teilweise umzustürzen. Feuerwehr und Polizei rückten an, um den Kran zu stabilisieren und Menschen zu …
Baukran drohte nach Sturm umzustürzen: Bilder vom Feuerwehreinsatz
Abstimmung: Alle Entwürfe für das offizielle Wiesn-Plakat
Im Publikumsvoting kann ab jetzt jeder für sein Lieblingsmotiv für das diesjährige Wiesn-Plakat abstimmen. Mitmachen lohnt sich jedenfalls für alle Teilnehmer. 
Abstimmung: Alle Entwürfe für das offizielle Wiesn-Plakat
München
Start der Faschingsball-Saison: Reporter probieren Kostüme an
Wenn König Ludwig II. gemeinsam mit Conchita Wurst das Tanzbein schwingt und Kaiserin Sisi mit einem Häschen anstößt – dann ist München im Faschingsfieber.
Start der Faschingsball-Saison: Reporter probieren Kostüme an

Kommentare