+
Auf dem Gelände der ehemaligen Luitpoldkaserne soll das Kreativquartier entstehen. 

An der Dachauer Straße

Kreativquartier: Stadt schafft Baurecht für 385 Wohnungen

München - Mit dem Kreativquartier soll an der Dachauer Straße ein urbanes Stadtquartier entstehen, in dem Wohnen und Arbeiten mit Kunst, Kultur und Wissen eng verbunden werden. 

Den ersten von insgesamt drei Bebauungsplänen hat der Ausschuss für Stadtplanung und Bauordnung jetzt gebilligt und damit im so genannten Kreativfeld Baurecht für zirka 385 Wohnungen geschaffen. 

Das zirka sechs Hektar große Areal des Kreativfelds liegt zwischen der Schwere-Reiter-Straße im Norden, der Infanteriestraße im Nordwesten, der Sankt-Barbara-Kirche im Südosten und der Verlängerung der Heßstraße im Südwesten. 

Durch den Bebauungsplan für das Kreativfeld kann neben den zirka 385 Wohnungen auch Baurecht für eine fünfzügige Grundschule, ein Haus für Kinder mit vier Krippen- und zwei Kindergartengruppen sowie für gewerbliche und kreativwirtschaftliche Nutzungen geschaffen werden.

2011/2012 fand ein städtebaulicher und landschaftsplanerischer Ideenwettbewerb für das zirka 20 Hektar große Gesamtquartier statt. Der erste Preisträger Teleinternetcafé mit den Landschaftsarchitekten TH Treibhaus wurde beauftragt, 2013/2014 einen Rahmenplan auf Grundlage des Wettbewerbergebnisses zu erarbeiten. 

Das Kreativquartier wird sich aus den vier Teilquartieren Kreativpark, Kreativplattform, Kreativfeld und Kreativlabor heraus innovativ entwickeln. Kreativpark und Kreativplattform sind in einem Bebauungsplan zusammengefasst. Weitere Informationen zum Kreativquartier finden sich im Internet unter www.muenchen.de/kreativquartier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Schock-Ampel“ könnte Verkehrssünder in München erziehen: „Sobald ein Fußgänger bei Rot ...“
Ein Fußgänger geht bei Rot über die Straße, es quietschen Reifen wie bei einer Notbremsung! Zum Unfall kommt es nicht. Denn: Das Quietschen ist nur ein akustisches …
„Schock-Ampel“ könnte Verkehrssünder in München erziehen: „Sobald ein Fußgänger bei Rot ...“
Student in Heidelberg vermisst: Suche im Neckar erfolglos - nun laufen Ermittlungen im Umfeld des 23-Jährigen 
Der 23-jährige Hubertus K. aus München wird vermisst. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens hielt sich der junge Mann in Heidelberg auf. Noch fehlt von dem Studenten jede …
Student in Heidelberg vermisst: Suche im Neckar erfolglos - nun laufen Ermittlungen im Umfeld des 23-Jährigen 
Weltberühmte Fassade „verschandelt“? Ärger um ungewohnten Anblick im Herzen von München
Die Dienerstraße in der Münchner Altstadt soll autofrei sein. Auch deshalb hat die Stadt München wohl Pflanzenkübel auf der Straße installiert. An diesen stößt sich …
Weltberühmte Fassade „verschandelt“? Ärger um ungewohnten Anblick im Herzen von München
„Er ist absoluter Experte“: OB Reiter überrascht mit Stadtrats-Kandidaten - viele dürften ihn kennen
Der Kandidat von OB Dieter Reiter ist tief in den Themen Klimaschutz und Verkehrswende drin - und erst seit Kurzem in der SPD.
„Er ist absoluter Experte“: OB Reiter überrascht mit Stadtrats-Kandidaten - viele dürften ihn kennen

Kommentare