Donnersbergerbrücke in München.
+
Die Donnersbergerbrücke wird in den kommenden Nächten wegen Wartungsarbeiten gesperrt.

Wartungsarbeiten an Münchens Hauptverkehrsader

Nächtliche Sperrungen am Mittleren Ring

  • Marc Kniepkamp
    vonMarc Kniepkamp
    schließen

Auf Münchens viel befahrenen Verkehrsader müssen Autofahrer in dieser Woche mit teils erheblichen Einschränkungen rechnen. Der Mittlere Ring wird wegen Brücken- und Tunnelsanierungen in Teilen über Nacht gesperrt. Davon ist auch Europas meist befahrene Brücke, die Donnersbergerbrücke, betroffen.

  • Die Donnersbergerbrücke wird in drei Nächten wegen Wartungsarbeiten gesperrt.
  • Außerdem sind mehrere Tunnel am Mittleren nachts nicht befahrbar.
  • Auch im Altstadtringtunnel halten Arbeiten den Verkehr auf.

Autofahrer müssen sich in dieser Woche auf nächtliche Beeinträchtigungen am Mittleren Ring einstellen. Das Baureferat der Stadt München führt seine regelmäßigen Wartungsarbeiten durch, deshalb wird in den Nächten vom 12. bis zum 15. Oktober ist jeweils von 22 bis 5 Uhr die Donnersbergerbrücke in beiden Fahrtrichtungen für den Autoverkehr gesperrt.

Eine Umleitung führt über die Friedenheimer Brücke

Eine Umleitung wird über die Arnulfstraße – Friedenheimer Brücke – Elsenheimer Straße – Westendstraße – Ridlerstraße eingerichtet – ortskundige Fahrer sollten die Gegend aber wohl besser weiträumig umfahren oder gleich ganz meiden. Denn die Erfahrung hat gezeigt, dass viele Autofahrer nicht vorab über eine solche Sperrung informiert sind und es deshalb auf der Umleitungsstrecke zu längeren Standzeiten kommen kann.

Auch an anderer Stelle droht weiteres Ungemach. Denn zusätzlich sind auch der Trappentreutunnel und der Landshuter-Allee-Tunnel jeweils von 22 bis 5 Uhr in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.

Auch in Giesing und Sendling kommt es zu Sperrungen

Nicht nur im Westen, auch im Süden der Stadt müssen Autofahrer auf dem Mittleren Ring Einschränkungen hinnehmen. Der Candidtunnel in Giesing etwa wird in den Nächten vom 12. bis 14. Oktober 2020 jeweils von 22 bis 5 Uhr in beiden Richtungen gesperrt.

In Sendling sind in den Nächten vom 13. bis 15. Oktober 2020 jeweils von 22 bis 5 Uhr beide Röhren des Brudermühltunnels gesperrt. Im Biedersteiner Tunnel in Schwabing sind in der Nacht vom 14. bis 15. Oktober 2020 von 22 bis 5 Uhr ebenfalls beide Röhren für den Autoverkehr gesperrt.

Der Altstadtringtunnel muss ebenfalls gewartet werden

Auch abseits des Mittleren Rings wird ein Tunnel wegen Wartungsarbeiten in der Nacht gesperrt. In den Nächten vom 14. bis 16. Oktober 2020 ist der Altstadtringtunnel jeweils von 22 bis 5 Uhr in beiden Richtungen gesperrt. Der Tunnel wird ohnehin seit längerem aufwendig saniert und gilt als Staufalle.

Auch interessant

Kommentare