Prügelei in Trambahn

Streit wegen Kind: Mann attackiert Jugendliche mit Mini-Schlagstock

München - Zu einer heftigen Auseinandersetzung kam es in München in einer Tram der Linie 17 wegen eines schreienden Kleinkindes. Dessen 29-jähriger Vater attackierte andere Fahrgäste mit einem Schlagstock.

Der Zwischenfall ereignete sich bereits am Sonntag, 6. November, in der Linie 17 auf Höhe Wintrichring / Menzinger Straße, wie die Polizei jetzt berichtet. Angesichts des schreienden Kindes kam es in der Tram zunächst zu einem Streit zwischen einer 17-jährigen Auszubildenden und dem Vater des Kindes, so die Polizei. Mit dem Wortgefecht war es aber noch nicht getan. Der 29-Jährige fühlte sich durch die Blicke der 17-Jährigen auf sein schreiendes Kleinkind provoziert und schlug der Jugendlichen mit einem 14 cm langen Kubotan (auch Self-Defense-Stick oder Mini-Schlagstock genannt) auf den linken Arm, berichtet die Polizei.

Schließlich wollte noch der 18-jährige Begleiter des Mädchens dazwischen gehen und wurde ebenfalls mit dem Schlagstock attackiert. 

Bei der 17-Jährigen wurde ein Hämatom am linken Arm festgestellt, zudem klagt die Jugendliche über Taubheitsgefühl in der Hand, so die Polizei. Der 29-jährige wurde noch vor Ort von der Polizei festgenommen.

js

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So lief der Transport der MS Utting
Nach 56 Jahren hat die MS Utting einen neuen Platz. Künftig steht das Schiff vom Ammersee auf einer Eisenbahnbrücke in München. Organisator Daniel Hahn verrät, wie das …
So lief der Transport der MS Utting
Bürgerversammlung mit Joachim Herrmann abgebrochen 
Am Mittwoch musste die außerordentliche Bürgerversammlung mit Joachim Herrmann zur zweiten S-Bahn-Stammstrecke vorzeitig abgebrochen werden. Zuvor versammelten sich rund …
Bürgerversammlung mit Joachim Herrmann abgebrochen 
Münchens Altstadt ist nur noch was für Reiche
München - Der Stadtrat hat entschieden, dass der Bezirk Altstadt-Lehel keine Erhaltungssatzung braucht. Damit geben die Politiker das Viertel für Normalverdiener auf. 
Münchens Altstadt ist nur noch was für Reiche
Video: MS Utting wird auf Brücke zusammengesetzt
München - Die MS Utting ist am Dienstag für die Reise in ihr zweites Leben als Kulturschiff in München verladen worden. In der Nacht startete der Schwerlasttransport. …
Video: MS Utting wird auf Brücke zusammengesetzt

Kommentare