+
Die Tegernseer Landstraße war nach dem Unfall stellenweise nur zweispurig befahrbar.

Zwei Totalschäden

BMW-Fahrerin touchiert Leitplanke - und sorgt dann für Massencrash

München - Eine 30 Jahre alte BMW-Fahrerin sorgte am Freitagabend für einen Massencrash in Obergiesing. Es begann mit einer touchierten Leitplanke und endete mit 50.000 Euro Schaden.

Gegen 19.20 Uhr fuhr eine 30 Jahre alte BMW-Fahrerin auf der Tegernseer Landstraße stadtauswärts. Auf der Höhe des McGraw-Grabens touchierte sie die rechte Leitplanke und überfuhr daraufhin noch ein Verkehrszeichen.

Was darauf folgte, ist schwer erklärbar: Denn die Frau beschleunigte nach der Berührung und prallte mit ihrem 3er-BMW auf eine vor ihr fahrende Mercedes E-Klasse. In dieser saß ein 67 Jahre alter Münchner. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der BMW nach rechts abgelenkt und kollidierte daraufhin mit vier weiteren Fahrzeugen, die am Seitenstreifen der Tegernseer Landstraße geparkt waren.

Die 30-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste von einem Rettungswagen in ein Münchner Klinikum gebracht werden. Der Mercedes-Fahrer blieb dagegen unverletzt. Die E-Klasse und der 3er wurden bei dem Zusammenprall total beschädigt, die vier parkenden Pkw dagegen nur leicht. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von ungefähr 50.000 Euro.

Aufgrund des Unfalles wurde die Straße für drei Stunden teilweise gesperrt. Zu nennenswerten Beeinträchtigungen kam es in dieser Zeit laut Polizei allerdings nicht.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tag 9 des Oktoberfests: Münchnerin erkennt Mann wieder, der sie fast vergewaltigte
Tag 9 auf dem Oktoberfest 2017: München ist gespannt, heute wird Halbzeitbilanz gezogen. Und vormittags spielen die Blaskapellen wieder das Standkonzert. Unser …
Tag 9 des Oktoberfests: Münchnerin erkennt Mann wieder, der sie fast vergewaltigte
Schweizer gegen Italiener: Wer ist die stärkste Wiesn-Macht?
München - Das zweite Wiesn-Wochenende war eigentlich immer in Hand der Italiener. Doch die Schweizer machen ihnen den Platz streitig, wenn man einer Auswertung des …
Schweizer gegen Italiener: Wer ist die stärkste Wiesn-Macht?
Wiesn-Schausteller: Warum will keiner für unsere Fahrgeschäfte arbeiten?
Kann sich kaum jemand mehr mit dem Leben eines Schaustellers identifizieren? Fragt man bei den Betreibern von Fahrgeschäften auf dem Oktoberfest 2017 nach, scheint sich …
Wiesn-Schausteller: Warum will keiner für unsere Fahrgeschäfte arbeiten?
Das waren Tag 7 und 8 auf dem Oktoberfest 2017: Ticker zum Nachlesen
Die erste Woche des Oktoberfests 2017 geht mit dem Wochenende in die heiße Phase. Am Samstag wurde es rappelvoll - und ein Fahrgeschäft ging kaputt: der Live-Ticker.
Das waren Tag 7 und 8 auf dem Oktoberfest 2017: Ticker zum Nachlesen

Kommentare