In Obergiesing

Räuber stiehlt betrunkener Frau die Handtasche

München - Den angeschlagenen Zustand einer 38-jährigen Frau hat am frühen Freitagmorgen ein Räuber ausgenutzt: Er entriss der betrunkenen Frau die Tasche.

Am Freitagmorgen gegen 3.15 Uhr verließ eine stark alkoholisierte 38-Jährige aus Hessen eine Bar in der Nähe der Deisenhofener Straße. Etwa 30 Minuten später traf sie auf einen Passanten, dem sie erzählte, dass sie beraubt worden ist. Sie erzählte, dass sich ihr ein unbekannter Mann von hinten genähert hatte und ihr anschließend die Handtasche weggerissen hatte. Sie hätte noch versucht, die Tasche festzuhalten, was ihr aber nicht gelang.

Der unbekannte Täter flüchtete anschließend mit seiner Beute in unbekannte Richtung. Sie selbst blieb unverletzt. 

Täterbeschreibung: Männlich, ca. 175 cm groß, südländische Erscheinung, weiteres nicht bekannt. 

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf der Flucht vor dem Gesetz: Mann springt aus dem 7. Stock
Als die Polizei mit einem Haftbefehl vor der Tür stand, drehte er durch: Ein Mann (41) ist am Mittwoch auf der Flucht in den Tod gesprungen. 
Auf der Flucht vor dem Gesetz: Mann springt aus dem 7. Stock
Interimsquartier für den Gasteig steht fest - langfristige Zukunft noch unklar
35 Grundstücke standen zur Auswahl - nun hat sich die Gasteig-Verwaltung auf ein Ausweichquartier festgelegt.
Interimsquartier für den Gasteig steht fest - langfristige Zukunft noch unklar
In dieser Facebook-Gruppe findet fast alles einen neuen dankbaren Besitzer
In der Facebook-Gruppe „Verkaufe/Suche München & Umgebung“ von Andreas Leicht findet fast alles einen neuen dankbaren Besitzer. Leicht verbindet mit der Gruppe eine sehr …
In dieser Facebook-Gruppe findet fast alles einen neuen dankbaren Besitzer
Das sind die Maschen der Trickdiebe und so können Sie sich schützen
Drei Trickdiebstähle innerhalb kürzester Zeit: Die Betrüger haben München fest im Griff. Opfer sind vor allem ältere Menschen. Hier erfahren Sie die häufigsten Maschen …
Das sind die Maschen der Trickdiebe und so können Sie sich schützen

Kommentare