Anwohner rufen nach Knall die Polizei

Unbekannter sprengt Zigarettenautomat

Von einem lauten Knall wurden am 2. Weihnachtsfeiertag Anwohner an der Schloß-Berg-Straße in Obergiesing aufgeschreckt. Ein unbekannter Täter hatte einen Zigarettenautomat gesprengt.

München - Am Dienstag gegen 17.20 Uhr teilten mehrere Anwohner in Obergiesing unabhängig voneinander über den Polizeinotruf 110 mit, dass ein Zigarrettenautomat gesprengt wurde, so die Polizei. Ein Zeuge konnte noch beobachten, wie sich eine unbekannte Person vom Tatort entfernte.

Aufgrund der am Tatort aufgefundenen Gegenstände wird aktuell davon ausgegangen, dass der Zigarettenautomat mittels pyrotechnischer Gegenstände zur Explosion gebracht wurde. Durch die Explosion wurden Teile des Zigarettenautomaten mehrere Meter davongeschleudert. Ob es dem Täter gelang etwas zu entwenden, kann derzeit noch nicht abschließend beurteilt werden.

Zeugenaufruf: Personen, welche Hinweise zu Tat oder Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 13, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm/tz

Rubriklistenbild: © js

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

S-Bahn: Sperrung bei der S6 zwischen Grafing und Ebersberg
Zahlreiche Pendler sind Tag für Tag auf den S-Bahn-Verkehr in und um München angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem …
S-Bahn: Sperrung bei der S6 zwischen Grafing und Ebersberg
SEK-Einsatz an Münchner Realschule - „Gut, dass so schnell reagiert wurde“
Am Donnerstagmorgen hat eine Lehrerin einen Großeinsatz an einer Münchner Realschule ausgelöst. Die Schule wurde komplett geräumt und ein SEK-Team eingesetzt.
SEK-Einsatz an Münchner Realschule - „Gut, dass so schnell reagiert wurde“
Lange Nacht der Musik in München: Alle Infos zum Event am Samstag
Am Samstag wird es musikalisch in München: Bei der langen Nacht der Musik. An rund 100 Spielorten treten Künstler verschiedenster Genres auf. Hier erfahren Sie, alles …
Lange Nacht der Musik in München: Alle Infos zum Event am Samstag
Ticket-Eklat vor Metallica-Konzert: Fans beklagen „armseliges Verhalten“
Am Donnerstagabend wollen Metallica die Olympiahalle zum Beben bringen. Einige Fans dürfen das Spektakel wohl nicht miterleben - obwohl sie gültige Tickets besitzen.
Ticket-Eklat vor Metallica-Konzert: Fans beklagen „armseliges Verhalten“

Kommentare