München-Redakteur Klaus Vick. 

Spannungen in der Rathauskoalition

Kommentar zum Bierpreis-Streit: Reißt Euch zusammen

  • schließen

Die große Koalition im Rathaus steht wegen dem Streit um die Bierpreisbremse auf dem Oktoberfest vor einer Zerreißprobe. Unser Rathaus-Reporter Klaus Vick kommentiert.

Klar, die ganze Welt kennt die Wiesn. Aber gibt es kein bedeutsameres Thema in München? Offenbar nicht – zumindest drängt sich dieser Eindruck immer mehr auf, wenn man die überschäumende Debatte um Bierpreisbremse und Umsatzpacht für Wirte verfolgt. Sollte jetzt allerdings die Rathaus-Koalition am Wiesn-Streit zerbrechen, wäre das ein schlechter Witz.

SPD und CSU schleppen sich von einer Mini-Krise zur nächsten – auch wenn das beide Parteien in der Öffentlichkeit gerne anders moderieren. OB Reiter und Bürgermeister Schmid werden wohl keine Freunde mehr, müssen sie auch nicht. Die Art der Auseinandersetzung hat aber mittlerweile das Niveau eines Kasperletheaters erreicht. Im Ton vergriffen haben sich alle Beteiligten. Daher sollten alle an einen Tisch, um Dampf aus dem Kessel zu nehmen.

Denn es gibt dringendere Probleme in der Stadt als den Bierpreis auf der Wiesn. Und eines ist auch klar: „Bierkrieg besiegelt Ende der GroKo in München“ – diese Schlagzeile würde weltweit Beachtung finden. Ob sie sich das im Rathaus wünschen?

Den ausführlichen Artikel zum Thema finden Sie hier.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

tz-Wiesn-Madl 2018: Bewerbt euch bis Ende Juli und gewinnt ganztägiges Foto-Shooting
Zum 185. Münchner Oktoberfest suchen wir das tz-Wiesn-Madl 2018. Vor 20 Jahren gab es die erste Wahl. Wirst du unser tz-Wiesn-Madl 2018? Bewirb dich jetzt und sag auch …
tz-Wiesn-Madl 2018: Bewerbt euch bis Ende Juli und gewinnt ganztägiges Foto-Shooting
Zum Nachmachen:  Schöne Dirndl-Frisuren fürs Oktoberfest und andere Volksfeste
Zum Nachmachen: Die besten Dirndl-Frisuren fürs Oktoberfest 2018 und andere Volksfeste. Hier finden Frauen Dirndl-Frisuren für jede Haarlänge zum Nachmachen.
Zum Nachmachen:  Schöne Dirndl-Frisuren fürs Oktoberfest und andere Volksfeste
tz-Wiesn-Madl 2018: Das große Foto-Shooting im Pressehaus
Eins, zwei – und klick! Wie Models durften sich die Bewerberinnen beim großen Foto-Shooting für das tz-Wiesn-Madl 2018 fühlen. Und nebenbei schon den Hauptgewinn vor Ort …
tz-Wiesn-Madl 2018: Das große Foto-Shooting im Pressehaus
Dieses Jahr gibt’s drei Damen-Wiesn: Und lädt Regine Sixt wieder ein?
Mietwagen-Unternehmerin Regine Sixt hatte ihre traditionelle Damen-Wiesen vergangenes Jahr ausfallen lassen. Zum Oktoberfest 2018 wird alles anders. Dieses Jahr finden …
Dieses Jahr gibt’s drei Damen-Wiesn: Und lädt Regine Sixt wieder ein?

Kommentare