Wegen Unwetterschäden: S1 weiterhin teilweise gesperrt - SEV eingerichtet

Wegen Unwetterschäden: S1 weiterhin teilweise gesperrt - SEV eingerichtet

Vor den Augen eines Polizisten

Mann begrapscht und bedrängt Touristin (23) auf der Wiesn

Ein Mann hat eine Touristin (23) zu einem Kuss gezwungen und sie begrapscht. Ein Polizist stand zufällig in der Nähe und handelte sofort. 

München - Am Dienstag gegen 21 Uhr verließ eine 23-jährige amerikanische Wiesn-Touristin ein Festzelt in Richtung Service-Zentrum, so berichtet es die Polizei. Ein 28-jähriger Pakistani versuchte die junge Frau an sich zu reißen. Dabei griff er ihr mehrmals an die Brust und küsste sie auf den Mund. Die 23-Jährige machte mehr als deutlich, dass sie dieses Verhalten nicht will. 

Sie riss sich los und verständigte unverzüglich die Wiesnwache. Ein zufällig in der Nähe stehender Polizeibeamte nahm den 28-Jährige fest und übergab ihn der Wiesnwache. Nach den erforderlichen polizeilichen Maßnahmen wurde der 28-Jährige zur Prüfung der Haftfrage der Haftanstalt des Polizeipräsidiums München überstellt.

Alle Nachrichten rund um das Oktoberfest 2017 lesen Sie auch in unserem Wiesn-Ticker von tz.de*.

mm/tz

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oktoberfest im Live-Ticker: Wiesn abgesoffen! Orkan bleibt aus - Wie wird der Montag?
Live-Ticker mit News zum Oktoberfest 2018: Die Wiesn hat am Sonntagabend einen Starkregen erlebt. Ein befürchteter Orkan ist allerdings ausgeblieben. 
Oktoberfest im Live-Ticker: Wiesn abgesoffen! Orkan bleibt aus - Wie wird der Montag?
Oktoberfest 2018: Heftiger Regen am Sonntag, Fahrgeschäfte standen still - So wird der Montag
Wie stark trifft Sturm „Fabienne“ am heutigen Sonntag das Oktoberfest 2018? Der Deutsche Wetterdienst warnt vor einem orkanartigen Sturm. 
Oktoberfest 2018: Heftiger Regen am Sonntag, Fahrgeschäfte standen still - So wird der Montag
Scheidung kurz vor dem Oktoberfest: Peter Pongratz bleibt Wiesn-Wirt
Seit’ an Seit’ winkten beim Wiesneinzug Arabella (51) und Peter Pongratz (71) als Wirtspaar den Menschenmengen zu – als Ehepaar waren sie da gerade 24 Stunden geschieden.
Scheidung kurz vor dem Oktoberfest: Peter Pongratz bleibt Wiesn-Wirt
Oktoberfest 2018: Sanitäterin weiß sich zu wehren
Vorbereitung ist die halbe Miete – das musste eine Mitarbeiterin der Aicher Ambulanz am Samstagabend am eigenen Leib erfahren. Im wahrsten Sinne des Wortes.
Oktoberfest 2018: Sanitäterin weiß sich zu wehren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion