+
Sie haben ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht: Mona (aus Ulm) und Julia (aus Würzburg) Flechten für ihr Leben gerne. 

Die Langhaarmädchen

Abgefahren: Wiesn-Makeover im umgebauten Bus

  • schließen

München - Eine haarige Angelegenheit: In einem umgebauten Bus auf dem Wiesn-Camp in München Riem helfen die Langhaarmädchen den Camperinnen dabei, sich für die Wiesn fesch zu machen. Ein Besuch in ihrem Styling-Bus.

An der Messe Riem drängen sich die Camper aneinander. Ein Wagen fällt besonders auf: Ein alter Dort, am Eingang, stehen seit dem ersten Tag Mona Mayr (26, re.) und Julia Schindelmann (27, Mitte) mit ihrem selbst gekauften und umgebauten Bus namens BOP. Vor etwa einem Jahr haben die beiden Friseurmeisterinnen ihre Jobs gekündigt und touren mit ihrem eigenen Bus und Unternehmen "Langhaarmädchen" durch die Lande. Sie Flechten Haarkränze, machen Wiesn-Make-up und vieles mehr. Und sie bieten Kopfmassagen an. "Die Italiener sind sehr aufdringlich", erzählt Mona lächelnd und zwinkert: "Viele meinen, die Massage wäre mit Happy End." Ist es freilich nicht. Im Bus ist stets voller Betrieb, viele junge und ältere Frauen lassen sich von Mona (aus Ulm) und Julia (aus Würzburg) aufmascherln.

Oktoberfest 2016: Öffnungszeiten, Wiesn im TV und Übersichtsseite

Beim Oktoberfest 2016 gibt es erstmals Eingangskontrollen und ein Rucksackverbot. Was Sie mit aufs Festgelände nehmen dürfen, erfahren Sie hier. Was kostet heuer die Mass Bier und welche Öffnungszeiten hat die Wiesn? Hier beantworten wir Ihnen alles, was Sie zum Oktoberfest wissen müssen. Sie schaffen es selbst nicht aufs größte Volksfest der Welt? Kein Problem: Hier läuft die Wiesn im TV und im Stream. Natürlich gibt es auf der Theresienwiese einige Regeln - hier erklären wir Ihnen, was Sie niemals auf dem Oktoberfest tun sollten. Alle News zur Wiesn finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

München-News per WhatsApp gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten aus München direkt über WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wegen Sicherheit: Die Wiesn wird teurer
München - Um das Oktoberfest sicherer zu machen, hat die Stadt ein Sicherheitskonzept erarbeitet. Das umzusetzen, kostete aber Millionen. Das bekommen heuer auch die …
Wegen Sicherheit: Die Wiesn wird teurer
Obama wird von Münchens OB aufs Oktoberfest eingeladen
München - Barack Obama mit einer Mass Bier im Festzelt? Alles möglich. Der scheidende US-Präsident hat eine Einladung für das Volksfest erhalten.
Obama wird von Münchens OB aufs Oktoberfest eingeladen
Able darf nun doch in den Klub der Wiesnwirte
München - Drei Jahre lang verweigerten die Kollegen dem Marstall-Wirt die Mitgliedschaft - jetzt doch die Annäherung. Die Wiesnwirte haben Sigi Able in den erlesenen …
Able darf nun doch in den Klub der Wiesnwirte
OB Reiter hat ihn eingeladen: Kommt Obama auf die Wiesn?
München - OB Dieter Reiter hat den scheidenden US-Präsidenten zum Oktoberfest eingeladen – und er ist zuversichtlich, dass dieser tatsächlich kommt.
OB Reiter hat ihn eingeladen: Kommt Obama auf die Wiesn?

Kommentare