1 von 99
Bei manchen Fahrgeschäften wird einem beim zuschauen schon schlecht.
2 von 99
Bei manchen Fahrgeschäften wird einem beim zuschauen schon schlecht.
3 von 99
Bei manchen Fahrgeschäften wird einem beim zuschauen schon schlecht.
4 von 99
Bei manchen Fahrgeschäften wird einem beim zuschauen schon schlecht.
5 von 99
Bei manchen Fahrgeschäften wird einem beim zuschauen schon schlecht.
6 von 99
Bei manchen Fahrgeschäften wird einem beim zuschauen schon schlecht.
7 von 99
Bei manchen Fahrgeschäften wird einem beim zuschauen schon schlecht.
8 von 99
Bei manchen Fahrgeschäften wird einem beim zuschauen schon schlecht.

Was für eine Gaudi

Schneller, höher, weiter: Die schönsten Bilder von den Fahrgeschäften

München - Am Wochenende war Petrus auf der Seite der Wiesn-Besucher und ließ die Sonne über der Theresienwiese scheinen. Da machte die Fahrt auf dem Top Spin oder der Münchner Rutschn gleich doppelt so viel Spaß.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Geziert von Lola Montez: Das ist der Krug der Wiesnwirte
Die Lebedame Lola Montezziert den diesjährigen Krug der Wiesnwirte. Gestaltet hat ihn zum neunten Mal in Folge die Grafikdesignerin Tita Gronemeyer.
Geziert von Lola Montez: Das ist der Krug der Wiesnwirte
tz-Wiesn-Madl: Bewirb dich jetzt und werde von Munich Models entdeckt
Das tz-Wiesn-Madl geht in den Endspurt. Und für alle Unschlüssigen gibt es nun noch einen weiteren Anreiz mitzumachen. Lasst euch von Munich Models entdecken.
tz-Wiesn-Madl: Bewirb dich jetzt und werde von Munich Models entdeckt
Baustelle Theresienwiese: So läuft der Oktoberfest-Aufbau
Zwei Monate vor dem Anstich läuft schon der Aufbau für das Oktoberfest 2017. Hier sehen Sie aktuelle Bilder von der Theresienwiese.
Baustelle Theresienwiese: So läuft der Oktoberfest-Aufbau
Das älteste Zelt der Wiesn feiert 150-jähriges Jubiläum
München - Im Jahr 1867 stellte der Schreiner Michael Schottenhamel eine kleine Holzbude auf der Theresienwiese auf. Die Familie ist noch heute da und betreibt das …
Das älteste Zelt der Wiesn feiert 150-jähriges Jubiläum

Kommentare