+
Das Oktoberfest 2017 wird wieder live im TV und im Live-Stream übertragen.

Der große Überblick 

Oktoberfest 2017: So sehen Sie die Wiesn heute live im TV und Live-Stream

  • schließen
  • Luisa Griesbaum
    Luisa Griesbaum
    schließen

So sehen Sie das Oktoberfest 2017 heute live im TV und im Live-Stream. Hier gibt es alle Informationen zur Übertragung bei münchen.tv und im BR.

München - Das Oktoberfest ist das größte Volksfest der Welt. In diesem Jahr werden wieder bis zu sechs Millionen Besucher auf der Theresienwiese erwartet - ein einmaliges Spektakel. Natürlich geht nicht über das Erlebnis, sich selbst einmal in den Trubel zu stürzen. Wenn Ihnen das Glück, die Wiesn zu besuchen, in diesem Jahr allerdings nicht vergönnt ist, haben wir da gar keine schlechte Alternative für Sie: Seien Sie live im TV oder im Live-Stream dabei und erhaschen Sie einen Blick in die Ecken der Theresienwiese, zu denen selbst die Wiesn-Besucher vor Ort keinen Zutritt haben. Dazu müssen Sie nur Ihren Fernseher einschalten oder einen Internet-Stream aufrufen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Oktoberfest 2017 live im TV und im Live-Stream sehen können.

Oktoberfest 2017 heute live im TV bei münchen.tv

Auch in diesem Jahr ist der Privatsender münchen.tv wieder live dabei beim Oktoberfest 2017. Nicht wenige Wiesn-Fans finden, dass der Münchner Sender die beste Berichterstattung vom Oktoberfest bietet. Der Grund: Die Moderatoren und Reporter geben sich betont locker und volksnah und bringen so die ganz spezielle Wiesn-Atmosphäre bestens rüber. 

Auch das Moderatoren Dream-Team der Wiesn-Live-Sendung ist heute wieder vor der Kamera vereint: Nach einjähriger Baby-Pause kehrt Marion Schieder an die Seite von Alex Onken zurück. Gemeinsam werden sie wieder auf der Empore des Hofbräu-Festzelts stehen, vorbeikommende Wiesn-Besucher in feucht-fröhliche Interviews verwickeln und den ganz besonderen Wiesn-Flair in Ihr Wohnzimmer transportieren.

An jedem Tag während des Oktoberfestes melden sich Schieder und Onken aus dem Hofbräu-Festzeöt. Die tägliche Wiesn-Live-Sendung steht immer von 18 bis 21 Uhr auf dem Programm.

Alex Onken und Marion Schieder berichten von münchen.tv live von der Wiesn.

Oktoberfest 2017 heute im Live-Stream bei münchen.tv

Auch münchen.tv bietet allen, die das Oktoberfest 2017 nicht vor dem heimischen Fernseher verfolgen wollen, eine Streaming-Alternative. So gibt es einen Live-Stream vom Oktoberfest 2017 (der sich nach den Sendezeiten richtet). Diesen kann man über den Browser auf jedem Smartphone, Laptop oder Tablet verfolgen.

Speziell für mobile Endgeräte gibt es eine kostenlose App von münchen.tv, auf der alle Inhalte der Mediathek und Streaming-Angebote angezeigt werden. Die App steht zum Download bei iTunes und im Google Play Store zur Verfügung. Für Android-Geräte heißt die App LokalTV und bietet Zugriff auf alle bayerischen Lokalsender.

Wichtig: Die Übertragung des Live-Streams verbraucht eine hohe Menge an Datenvolumen. Wer das Oktoberfest also von unterwegs verfolgen möchte, sollte unbedingt auf eine stabile Wlan-Verbindung achten. Ansonsten kann das mobile Datenvolumen sehr schnell aufgebraucht sein (insbesondere wenn man die tägliche, dreistündige Wiesn-Live-Sendung sehen will).

Oktoberfest 2017 im TV: Diese Sendungen bei münchen.tv berichten live von der Wiesn

Datum

Sendezeit

Sendung

Samstag, 16. September 2017

11.00 bis 13.00

Anstich zum Oktoberfest 2017 im Hofbräu-Festzelt. München.tv überträgt live, wenn Finanzminister Markus Söder (CSU) das erste Faß anzapft. Gast in der Sendung: Markus Söder.

Samstag, 16. September 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gast: Schauspieler Ferdinand Schmidt Modrow („Dahoam is‘ dahoam“).

Sonntag, 17. September 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gäste: Wiesn-Chef und 2. Bürgermeister Seppi Schmid sowie PamPam Ida.

Montag, 18. September 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gäste: Da Huawa, da Meier und i sowie Alfons Schuhbeck. 

Dienstag, 19. September 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gast: Gerhard Wittmann (der Schauspieler ist das Nockherberg-Double von OB Dieter Reiter).

Mittwoch, 20. September 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Da Rocka & da Waitler. 

Donnerstag, 21. September 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gast: Hannes Ringelstetter.

Freitag, 22. September 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gast: Claudia Koreck.

Samstag, 23. September 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gast: Manfred Schauer, der Schichtl von der Wiesn.

Sonntag, 24. September 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gäste: die Schauspieler Corinna Binzer und Sepp Schauer („Dahoam is‘ dahoam“).

Montag, 25. September 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gast: Bernhard Paul (Zirkusdirektor, Regisseur, Clown und Mitbegründer des Circus Roncalli).

Dienstag, 26. September 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gäste: Noch nicht bestätigt.

Mittwoch, 27. September 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gast: Kabarettistin Sissi Perlinger.

Donnerstag, 28. September 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gäste: Couplet AG.

Freitag, 29. September 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gast: Schauspielerin Saskia Vester.

Samstag, 30. September 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gäste: Noch nicht bestätigt.

Sonntag, 1. Oktober 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gäste: De Scho Wieda (Band).

Dienstag, 2. Oktober 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gäste: Noch nicht bestätigt.

Mittwoch, 3. Oktober 2017

18.00 bis 21.00

Oktoberfest 2017 live! Gäste: Noch nicht bestätigt.

Oktoberfest 2017 heute live im TV im BR

Von den öffentlich-rechtlichen Sendern ist natürlich der Bayerische Rundfunk (BR) zuständig für die Berichterstattung vom Oktoberfest. Somit wird die Wiesn im Free-TV vom Bayerischen Fernsehen übertragen.

Für den BR sind auf dem Oktoberfest die Moderatoren Christoph Deumling, Eva Mayer, Heike Götz und Stefan Semoff im Einsatz. Gerade Christoph Deumling ist beim BR so etwas wie ein Wiesn-Urgestein. Der BR bietet heuer eine ziemlich umfangreiche Berichterstattung von der Wiesn.

  • Zum Start des Oktoberfestes 2017 am Samstag, 16. September, berichtet das Bayerische Fernsehen natürlich live von der Wiesn. Das Erste übernimmt die Berichterstattung des BR ab 11.15 Uhr. Der Anstich, den traditionsgemäß der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter durchführt, soll wieder um Punkt 12 Uhr stattfinden. Wenn das Bier läuft, wir natürlich der Ausruf "O'zapft is" zu hören sein.
  • Erstmals präsentiert Schlager-Star Florian Silbereisen am ersten Wiesn-Samstag im Ersten (20.15 Uhr) seine Show "Dirndl! Fertig! Los! Die Oktoberfestshow 2017“. Diese wird eine Woche später im Bayerischen Fernsehen (23. September, 20.15 Uhr) wiederholt. Ob Silbereisens Lebensgefährtin Helene Fischer da auch auftreten wird?
  • Nächster Höhepunkt ist der Trachten- und Schützenzug am Sonntag, 17. September. Der Umzug ist ab 10.03 Uhr live im Ersten und am Abend ab 20.15 Uhr als Wiederholung im Bayerischen Fernsehen zu sehen.
  • An jedem Wiesn-Sonntag (17. und 24. September, und am Feiertag 3. Oktober) präsentieren die Moderatoren Katrin Stadler und Markus Tremmel im BR live von der Oidn Wiesn (immer um 12 Uhr) den "Wiesn- Frühschoppen“ aus dem Traditionszelt. Am Frühschoppen-Tisch begrüßen sie prominente Gäste sowie verschiedene Kenner bayerischer Tradition. Heuer kommen unter anderem Oberbürgermeister Dieter Reiter und Trachtenexperte Alexander Wandinger.
  • Am Sonntag, 24. September, überträgt der BR um 11 Uhr zudem live das Wiesn Platzkonzert auf den Stufen der Bavaria.
  • Ebenfalls feste Wiesn-Tradition im BR: Das Nachmittagsmagazin "Wir in Bayern“ meldet sich an jedem Werktag (Montag bis Freitag, ab 16 Uhr) aus dem Hacker-Festzelt. Uschi Dämmrich von Luttitz (auch sie gehört zum gewohnten Wiesn-Team des BR), Constanze Lindner und Lou Astor melden sich täglich live vom Oktoberfest 2017 und begrüßen Gäste.
  • Auch die „Abendschau“ berichtet im BR täglich ab 18 Uhr vom Oktoberfest 2017. Reporterin Alexandra Rinschler stellt sich typischen Herausforderungen und hilft beim Auto-Scooter, richtet Salat im Bierzelt an und verkauft Hüte.
  • Erstmals nimmt das Bayerische Fernsehen mit einer 140-minütigen Live-Sendung Abschied vom Oktoberfest. Die Ausstrahlung ist am Dienstag, 3. Oktober, ab 20.15 Uhr zu sehen.
  • Wie üblich zeigt der BR auch zahlreiche Dokumentationen rund um das Oktoberfest 2017. Alle Sendetermine finden Sie weiter unten im Artikel.
Die BR-Moderatoren Eva Mayer und Christoph Deumling.

Oktoberfest 2017 heute im Live-Stream des Bayerischen Fernsehens

Sie haben keine Zeit oder Lust, vor dem Fernseher zu sitzen, wenn der BR seine Wiesn-Sendungen zeigt? Kein Problem. Parallel zur TV-Übertragung vom Oktoberfest 2017 bietet das Bayerische Fernsehen auch einen kostenlosen Live-Stream von der Wiesn an. Die Übertragungszeiten der Sendungen entsprechen jeweils den Sendezeiten im Bayerischen Fernsehen. Über den Webbrowser kann man den Live-Stream auf jedem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone empfangen.

Wer ein Smart-TV sein Eigen nennt (das natürlich mit dem Internet verbunden sein muss), kann den Live-Stream der BR-Mediathek auch über das Fernsehgerät schauen.

Speziell für Tablet- und Smartphone-Nutzern gibt es die kostenfreie BR-Mediathek-App aus dem iTunes-Store (Apple-Geräte) und Google-Play-Store (Android-Geräte) zum Herunterladen.

Auch hier empfehlen wir: Achten Sie bei der Nutzung eines Live-Streams auf eine stabile WLAN-Verbindung. Andernfalls kann das Datenvolumen ihres Mobilfunkvertrags schnell aufgebraucht sein. Somit kann das Wiesn-Vergnügen schnell zusätzliche Kosten für ein neues Datenkontingent nach sich ziehen.

Oktoberfest 2017 im TV: Diese BR-Sendungen berichten (live) von der Wiesn

Datum

Sendezeit

Sendung

Samstag, 16. September 2017

10.30 Uhr

Wiesn-Schmankerl unter der Bavaria

Samstag, 16. September 2017

11.00 Uhr

O‘zapft is!

Samstag, 16. September 2017

11.15 Uhr (im Ersten)

O‘zapft is!

Samstag, 16. September 2017

20.15 Uhr (im Ersten)

„Dirndl! Fertig! Los! Die Oktoberfestshow 2017“ mit Florian Silbereisen

Sonntag, 17. September 2017

10.03 Uhr (im Ersten)

Oktoberfest Trachten- und Schützenumzug

Sonntag, 17. September 2017

11.15 Uhr

Unter unserem Himmel: Die normale Wiesn

Sonntag, 17. September 2017

13.00 Uhr

Schichtl - schiab o': Aus dem Leben einer Schaustellerlegende

Sonntag, 17. September 2017

19.00 Uhr

Unter unserem Himmel: Aufgezäumt und eingespannt – mit Rosserern aufs Oktoberfest

Sonntag, 17. September 2017

20.15 Uhr

Oktoberfest Trachten- und Schützenumzug

Sonntag, 17. September 2017

12.00 Uhr

Wiesn Frühschoppen

Sonntag, 17. September 2017

19.00 Uhr

Unter unserem Himmel - Aufgezäumt und eingespannt - mit Rosserern aufs Oktoberfest

Montag, 18. September 2017

15.30 Uhr

Schaustellerinnen zwischen Kind und Karussell

Ab Montag, 18. September 2017 an jedem Werktag

16.15 bis 17.30 Uhr

Wir in Bayern

Ab Montag, 18. September 2017 an jedem Werktag

18.00 Uhr

Abendschau

Dienstag, 19. September 2017

22.30 Uhr

Lederhose to go - Wie unsere Tracht endlich in der Gegenwart ankommt!

Sonntag, 24. September 2017

11.00 Uhr

Wiesn Platzkonzert

Sonntag, 24. September 2017

12.00 Uhr

Wiesn Frühschoppen

Sonntag, 24. September 2017

13.05 Uhr

Wiesn-Rundgang mit Richard Süßmeier: Der Wirte-Napoleon erinnert sich

Sonntag, 24. September 2017

16.45 Uhr

Damals - Ein Jahrhundert im Wiesn-Rausch

Sonntag, 1. Oktober 2017

12.00 Uhr

Wiesn Frühschoppen

Sonntag, 1. Oktober 2017

13.05 Uhr

So klingt die Wiesn - Von Blasmusik bis Technobeats

Montag, 2. Oktober 2017

21.00 Uhr

Das Münchner Oktoberfest - Die Erfindung einer bayerischen Erfolgsgeschichte

Dienstag, 3. Oktober 2017

20.15 Uhr

„Wiesn-Finale 2017 – live!“

fro/lg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare