+
Zum Wegschauen: Ein junger Mann darf das Oktoberfest in diesem Jahr nicht mehr besuchen (Symbolbild).

Bann mit sofortiger Wirkung

Er muss leider draußen bleiben: Junger Mann (22) darf nicht mehr auf die Wiesn

Weitere Oktoberfest-Besuche muss sich ein 22-Jähriger in diesem Jahr abschminken. Die Polizei hat den jungen Mann nach einem Vorfall am Samstag mit einem Wiesn-Bann belegt.

München - Am Samstag, 21.09.2019, gegen 21.50 Uhr, gerieten ein 22-Jähriger und ein 19-Jähriger, beide aus Gräfelfing, in eine Schubserei auf dem Oktoberfest-Gelände. Dabei gingen sie zu Boden. Der 19-Jährige schlug mit dem Hinterkopf auf und verlor das Bewusstsein. 

Laut Zeugenaussagen schlug der 22-Jährige im Anschluss den am Boden Liegenden mehrmals mit der Faust mit voller Wucht ins Gesicht. Der 19-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Dort konnten die Verletzungen ambulant behandelt werden. 

Oktoberfest 2019: Junger Mann wird mit Wiesn-Bann belegt

Aufgrund der von den Zeugen geschilderten Tatumstände und insbesondere auch aufgrund eines ähnlichen Verhaltens des 22-Jährigen auf dem Oktoberfest 2018, ordnete die Staatsanwaltschaft die Vorführung vor dem Haftrichter an. Durch die Polizei wird gegen den 22-Jährigen ein Betretungsverbot beantragt.

mm/tz

Eine Münchnerin findet nach der Wiesn kurioses auf der Straße. Bleibt zu hoffen, dass der Besitzer trotzdem gut nach Hause kam. Alle Infos im Oktoberfest-Ticker.

Gleich dreimal musste die Polizei auf dem Oktoberfest einschreiten, nachdem sich männliche Besucher abscheulich benommen hatten.

Auf dem Oktoberfest wurde ein 18-Jähriger aus München rassistisch beleidigt und geschlagen. Der Streit mit zwei 21-Jährigen eskalierte daraufhin. Auf dem Oktoberfest kam es kürzlich zu einem sexuellen Übergriff vor einem Festzelt. Ein 32-Jähriger begrapschte eine Münchnerin - doch das war noch nicht alles. In München prügelte eine Gruppe auf Oktoberfestbesucher ein - der Grund war harmlos. Für diesen Vorfall sucht die Polizei München nun Zeugen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare