+
Am 24. September wird der 19. Deutsche Bundestag gewählt.

Bundestagswahl 2017

Hier finden Sie heute alle Ergebnisse des Wahlkreises München-Ost

  • schließen

Wie haben die Wähler im Wahlkreis München-Ost entschieden? Hier finden Sie heute alle Hochrechnungen zur Bundestagswahl in Ihrem Wahlkreis.

Am heutigen Sonntag, 24. September, ist Bundestagswahl. Um Sie am Abend der Wahl über aktuelle Hochrechnungen und das endgültige Ergebnis in Ihrem Wahlkreis zu informieren, listen wir in diesem Artikel alle Zahlen im Detail für Sie auf. Bis dahin finden Sie hier alle Kandidaten des Wahlkreises München-Ost sowie Ergebnisse der letzten Bundestagswahl. 

Außerdem wurden die Wahlkreise in Bayern für diese Bundestagswahl neu eingeteilt. Aus diesem Grund trägt der Wahlkreis München-Ost in diesem Jahr die Wahlkreisnummer 218, bis zur Bundestagswahl 2013 war es die Wahlkreisnummer 219. An den Stadtteilen, die dem Wahlkreis München-Ost zugeordnet werden, hat sich allerdings nichts geändert - eine genaue Auflistung der zugehörigen Stadtteilen finden Sie weiter unten.

Um am Wahlabend die genauen Ergebnisse des Wahlkreises München-Ost zu sehen, klicken Sie auf diesen Link. Vorsicht: Aufgrund hoher Zugriffszahlen kann es heute zu längeren Ladezeiten der Seite kommen.

Hier können Sie den Live-Ticker für München verfolgen.

Bundestagswahl 2017: Das sind die Kandidaten im Wahlkreis München-Ost (218)

Name

Partei

Alter

Beruf

Wolfgang Stefinger

CSU

32

MdB, Betriebswirt

Claudia Tausend

SPD

53

MdB, Diplom-Wirtschaftsgeographin

Margarete Bause

Bündnis 90/ Die Grünen

58

Landtagsabgeordnete

Manfred Krönauer

FDP

42

Steuerberater

Brigitte Wolf

Die Linke

54

Diplom-Informatikerin

Rudolf Schabl

Freie Wähler

58

Sozialversicherungsfachangestellter bei Deutsche Rentenversicherung Bund

Wilfried Biedermann

AfD

65

Kaufmann, Geschäftsführer

Glenn Giera-Bay

ÖDP

41

Theaterpädagoge

Thomas Mayer

Piraten

38

Software-Entwickler

Richard Progl

Bayernpartei

37

Diplom-Betriebswirt

Beide Regierungsparteien schicken Direktkandidaten in den Wahlkampf in München-Ost, die in diesem Wahlkreis bereits bei der letzten Wahl erfolgreich in den Bundestag gewählt wurden: Wolfgang Stefinger tritt erneut für die CSU an und Claudia Tausend ist auch in diesem Jahr Direktkandidatin der SPD.

Die bisherige LandtagsabgeordneteMargarete Bause tritt für die Grünen an, Manfred Krönauer für die FDP und Brigitte Wolf für die Linke.

Außerdem vertritt Rudolf Schabl die Freien Wähler im Wahlkreis München-Ost, der TheaterpädagogeGlenn Giera-Bay ist Direktkandidat der ÖDP und Thomas Mayer tritt für die Piraten an. Der Direktkandidat der AfD ist Wilfried Biedermann, die Bayernpartei tritt mit Richard Progl an.

Insgesamt ist die Stadt München in vier Wahlkreise aufgeteilt: Wir stellen alle Bundestagskandidaten 2017 für München kurz vor.

Bundestagswahl 2017: Diese Stadtteile zählen zum Wahlkreis München-Ost (218)

Aufgrund der Neueinteilung der bayrischen Wahlkreise hat sich zwar die Nummer des Wahlkreises München-Ost geändert - die zugehörigen Stadtteile bleiben jedoch gleich. Auswirkungen hatte die Neueinteilung für bayrische Wahlkreise um München herum, so beispielsweise in Erding-Ebersberg oder Starnberg-Landsberg. Im Wahlkreis München-Ost sind 239.207 Bürger wahlberechtigt (Quelle: KVR München).

Diese Stadtteile umschließt der Wahlkreis München-Ost:

  • Altstadt-Lehel
  • Au-Haidhausen
  • Berg am Laim
  • Bogenhausen
  • Ramersdorf-Perlach
  • Trudering-Riem 

Wahlkreis München-Ost (218): Die Ergebnisse der letzten Bundestagswahl

Bei der vergangenen Bundestagswahl 2013 gingen im Wahlkreis München-Ost von insgesamt 236.523 Wahlberechtigten 168.795 Bürger und Bürgerinnen zur Wahl. Das ergab eine Wahlbeteiligung von 71,4 Prozent.

Für einen besseren Vergleich zeigen wir Ihnen in der Tabelle die Ergebnisse der letzten Bundestagswahl. Die genauen Daten und Ergebnisse der Zweitstimmen von 2013 finden Sie auch auf der Seite des Bundeswahlleiters.

Partei

Kandidat(in)

Ergebnis

CSU

Wolfgang Stefinger

44,6 %

SPD

Claudia Tausend

28,7 %

Bündnis 90/ Die Grünen

Ulrike Goldstein

10,2 %

FDP

Manfred Krönauer

4,1 %

Die Linke

Oguz Lüle

3,4 %

Bayernpartei

Christa Philipp

1,2 %

Piraten

Holger van Lengerich

2,2 %

ödp

Klaus Buchner

1,6 %

Freie Wähler

Stephanie Hentschel

3,0 %

Bundestagswahl 2017: Alle Informationen und Prognosen

Selbstverständlich halten wir Sie am Wahlabend des 24. September nicht nur über alle regionalen Zahlen und Ergebnisse auf dem Laufenden, sondern bieten auch eine Übersicht über bundesweite Zahlen. In einem weiteren Artikel finden Sie also alle Informationen, Hochrechnungen und Prognosen zur Bundestagswahl 2017 und das Wahlergebnis am Wahlabend.

Alle Prognosen und Hochrechnungen zur Bundestagswahl 2017 finden Sie auch in unserem allgemeinen Live-Ticker.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beliebt bei Nachtschwärmern: Münchner McDonald‘s macht nach 42 Jahren dicht 
Eine beliebte Anlaufstelle für alle Nachtschwärmer am Wochenende, aber auch Anwohner im Viertel macht zu. 
Beliebt bei Nachtschwärmern: Münchner McDonald‘s macht nach 42 Jahren dicht 
Münchner Gymnasium als „Nazi-Schule“ beschimpft? Lehrer klagt gegen Entlassung
Ein Referendar soll seine Kollegen an einem Münchner Gymnasium mehrmals als „Nazis“ bezeichnet haben. Vor Gericht hat der entlassene Pädagoge das bestritten. Nun klagt …
Münchner Gymnasium als „Nazi-Schule“ beschimpft? Lehrer klagt gegen Entlassung
Trick funktioniert schon wieder: Münchnerin vertraut Fremdem 
Erst am Montag hatte die Polizei alle Münchner daran erinnert, misstrauisch zu sein, wenn Fremde ins Haus gelassen werden wollen. Doch wirkungslos. Es gibt einen Fall, …
Trick funktioniert schon wieder: Münchnerin vertraut Fremdem 
Polizei sucht Männer-Clique, die Betrunkenen (18) beklaute
Ein 18-Jähriger hat viel gefeiert und mehrfach in der Nacht Geld von seinem Konto abgehoben. Doch beim letzten Mal nahm ihm eine Männer-Clique Scheine ab. Die Polizei …
Polizei sucht Männer-Clique, die Betrunkenen (18) beklaute

Kommentare