Brandursache noch unklar

Feuer in Mehrfamilienhaus - Gebäude evakuiert

München - Passiert ist bei dem Kellerbrand in der Claudius-Keller-Straße am Montagabend dank eines aufmerksamen Bewohners zum Glück niemandem etwas. Die Kellerabteile sind allerdings komplett ausgebrannt.

Einen Sachschaden in Höhe von mindestens 50.000 Euro hat am Montagabend eine Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Claudius-Keller-Straße verursacht. Dass den Bewohnern nichts passiert ist, verdanken sie einem aufmerksamen Nachbarn.

Der bemerkte leichte Rauchschwaden im Treppenhaus und alarmierte sofort die Feuerwehr. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, hatte sich im Keller des Gebäudes bereits eine sehr starke Hitze entwickelt, sodass die Tür zu den Kellerabteilen schon angebrannt war.

Feuerwehr evakuiert Gebäude

Ein Trupp, ausgerüstet mit schwerem Atemschutz, drang daraufhin in den Keller vor und löschte das Feuer. Parallel dazu evakuierte die Feuerwehr das gesamte Gebäude und brachte rund 25 Bewohner in Sicherheit.

Das Feuer erstreckte sich auf zwei bis unter die Decke gefüllte Kellerabteile, die komplett ausbrannten. Neben den Lagerräumen wurde außerdem die gesamte Infrastruktur, von den Strom- bis hin zur Wasserleitungen, zerstört. Verletzt wurde niemand. 

Allerdings verbreitete sich der Rauch durch die Bauweise des Kellers auch auf die angrenzenden Gebäude, und die Einsatzkräfte mussten diese über längere Zeit entrauchen. Erst dann durften die Bewohner zurück in ihre Wohnungen.

Die Polizei hat jetzt die Ermittlungen aufgenommen, um die Brandursache festzustellen.

fp

 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Baby ins Koma geschüttelt? Tagesmutter sitzt in U-Haft
München - Am Morgen hatten die Eltern ihr gesundes, glückliches Baby Lukas (Name geändert) zur Tagesmutter nach Oberföhring gebracht. Am Mittag des gleichen Tages brach …
Baby ins Koma geschüttelt? Tagesmutter sitzt in U-Haft
Raubüberfall auf Truderinger Lebensmittelmarkt
München - Safe leergeräumt und Mitarbeiter eingesperrt! Am Donnerstagabend hat ein bislang unbekannter Täter einen Lebensmittelladen in Trudering überfallen.
Raubüberfall auf Truderinger Lebensmittelmarkt
Wegen Verspätung: Fahrgäste werden aus S8 geworfen
München - Fahrgäste der S8, die am Freitagmorgen in Richtung Flughafen unterwegs waren, wurden unfreiwillig bereits in Johanneskirchen an die frische Luft gesetzt - und …
Wegen Verspätung: Fahrgäste werden aus S8 geworfen
Münchner Tagesmutter verhaftet - Pressekonferenz im Video
München - Eine Münchner Tagesmutter ist von der Polizei verhaftet worden. Sie soll einen Säugling geschüttelt haben, der Bub ist seitdem auf medizinische Betreuung …
Münchner Tagesmutter verhaftet - Pressekonferenz im Video

Kommentare