Strecke über eine Stunde gesperrt

Feuerwehreinsatz bei der S8: Brand nahe den Gleisen

München - Wegen eines Feuerwehreinsatzes an der Strecke der S8 ging am Sonntag zwischen Leuchtenbergring und Daglfing nichts mehr. Grund war ein Brand nahe den Gleisen.

Der Streckenagent teilte am Sonntag gegen 16.10 Uhr mit, dass es auf der Strecke zwischen Leuchtenbergring und Daglfing einen Feuerwehreinsatz gibt und der Abschnitt gesperrt ist. Die Züge der S8 (Herrsching/Flughafen) wurden am Bahnhof zurückgehalten, es kam zu Verspätungen.

Laut Münchner Feuerwehr waren die Einsatzkräfte vor Ort, um einen Rasenbrand an der Kronstadter Straße zu löschen. Das Gebiet befindet sich nahe an den Gleisen. Die Bahn hat wohl vorsichtshalber die Strecke gesperrt. Bei der S8 kam es in der Folge zu Zugausfällen und Verspätungen, nach etwa 1,5 Stunden wurde der Abschnitt wieder freigegeben.

kg 

Rubriklistenbild: © mzv-tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto rammt Radl: Fahrer knallt mit dem Kopf voran auf den Boden
Ein Autofahrer hat am Montag einen folgenschweren Fehler gemacht: Weil er die Vorfahrt missachtete, liegt ein Mann nun schwer verletzt im Krankenhaus.
Auto rammt Radl: Fahrer knallt mit dem Kopf voran auf den Boden
750 neue Wohnungen in Berg am Laim – Bürger dürfen mitreden
Eine offene Runde zu einem für den ganzen Stadtteil bedeutsamen Thema findet am Mittwoch statt. Die Bürger von Berg am Laim sind eingeladen, sich über ein umfangreiches …
750 neue Wohnungen in Berg am Laim – Bürger dürfen mitreden
Großeinsatz für die Feuerwehr im Münchner Osten
Die Feuermeldung in einer Wohnanlage hat am Samstagvormittag einen größeren Einsatz der Feuerwehr in Trudering-Riem ausgelöst. Lesen Sie die Details. 
Großeinsatz für die Feuerwehr im Münchner Osten
Herzlos oder gerechtfertigt? Gerichtsurteil verbietet Kinderlärm
Kinder sind laut. Für Anwohner im Münchner Osten sind einige Kinder allerdings zu laut. Das Amtsgericht hat nun dazu ein Urteil gefällt. 
Herzlos oder gerechtfertigt? Gerichtsurteil verbietet Kinderlärm

Kommentare