19.11.15Nawiaskistraße, MünchenSturmschaden: 20 Meter hoher Lidl-Werbemast droht umzustürzenFoto: Thomas Gaulke, 81669 München; Tel: 0172/8606334
1 von 6
Die heftigen Sturmböen haben in München ein Lidl-Schild zum Sicherheitsrisiko gemacht. Die drei Tonnen schwere Werbetafel in Ramersdorf-Perlach drohte umzukippen.
19.11.15Nawiaskistraße, MünchenSturmschaden: 20 Meter hoher Lidl-Werbemast droht umzustürzenFoto: Thomas Gaulke, 81669 München; Tel: 0172/8606334
2 von 6
Die heftigen Sturmböen haben in München ein Lidl-Schild zum Sicherheitsrisiko gemacht. Die drei Tonnen schwere Werbetafel in Ramersdorf-Perlach drohte umzukippen.
19.11.15Nawiaskistraße, MünchenSturmschaden: 20 Meter hoher Lidl-Werbemast droht umzustürzenFoto: Thomas Gaulke, 81669 München; Tel: 0172/8606334
3 von 6
Die heftigen Sturmböen haben in München ein Lidl-Schild zum Sicherheitsrisiko gemacht. Die drei Tonnen schwere Werbetafel in Ramersdorf-Perlach drohte umzukippen.
19.11.15Nawiaskistraße, MünchenSturmschaden: 20 Meter hoher Lidl-Werbemast droht umzustürzenFoto: Thomas Gaulke, 81669 München; Tel: 0172/8606334
4 von 6
Die heftigen Sturmböen haben in München ein Lidl-Schild zum Sicherheitsrisiko gemacht. Die drei Tonnen schwere Werbetafel in Ramersdorf-Perlach drohte umzukippen.
19.11.15Nawiaskistraße, MünchenSturmschaden: 20 Meter hoher Lidl-Werbemast droht umzustürzenFoto: Thomas Gaulke, 81669 München; Tel: 0172/8606334
5 von 6
Die heftigen Sturmböen haben in München ein Lidl-Schild zum Sicherheitsrisiko gemacht. Die drei Tonnen schwere Werbetafel in Ramersdorf-Perlach drohte umzukippen.
19.11.15Nawiaskistraße, MünchenSturmschaden: 20 Meter hoher Lidl-Werbemast droht umzustürzenFoto: Thomas Gaulke, 81669 München; Tel: 0172/8606334
6 von 6
Die heftigen Sturmböen haben in München ein Lidl-Schild zum Sicherheitsrisiko gemacht. Die drei Tonnen schwere Werbetafel in Ramersdorf-Perlach drohte umzukippen.

Lidl-Schild droht in München umzukippen: Bilder

München - Die heftigen Sturmböen haben in München ein Lidl-Schild zum Sicherheitsrisiko gemacht. Die drei Tonnen schwere Werbetafel in Ramersdorf-Perlach drohte umzukippen.

Die heftigen Sturmböen haben in München ein Lidl-Schild zum Sicherheitsrisiko gemacht. Die drei Tonnen schwere Werbetafel in Ramersdorf-Perlach drohte umzukippen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Neuperlach: 22-Jähriger stellt Öl auf den Herd und schläft dann ein
Bei dem Brand eines Mehrfamilienhauses in Neuperlach sind mehrere Bewohner verletzt worden. Eine Vierzimmerwohnung wurde komplett zerstört. Jetzt gibt es Details zur …
Neuperlach: 22-Jähriger stellt Öl auf den Herd und schläft dann ein
Neuperlach wird 50: Das hat sich alles verändert
Neuperlach feiert am Donnerstag seinen 50. Geburtstag. Helmut Baumeister zog als einer der ersten in die neue Trabantenstadt. Und erinnert sich - In den Anfangsjahren …
Neuperlach wird 50: Das hat sich alles verändert
Crash mit Luxus-Auto: Corvette-Fahrer prallt gegen Bäume
Mit seinem Luxus-Sportwagen Corvette ist ein Autofahrer in München verunglückt. Das Auto schleuderte im Bereich der Kreuzung Wasserburger Landstraße/Feldbergstraße gegen …
Crash mit Luxus-Auto: Corvette-Fahrer prallt gegen Bäume

Kommentare