Bademeister verständigt Polizei

Mädchen belästigt: 15-Jähriger im Michaelibad festgenommen

München - Weil er einem Mädchen im Becken an den Po und in den Genitalbereich gefasst hat, ist ein 15-Jähriger im Michaelibad festgenommen worden. Auch zwei Freunde des Teenagers wurden mitgenommen. Sie hatten zwei Mädchen an den Po gefasst.

Wie die Polizei berichtet, passierte der Vorfall am Samstag 09.01.2016, gegen 19.45 Uhr im Michaelibad. Ein 15-Jähriger Syrer und zwei Freunde waren im Außenbecken und an der Rutsche. Dort wurde eine 17-jährige Münchnerin aus der Gruppe mehrmals am Po berührt. Der 15-Jährige fasste bei einer Gelegenheit außerdem unter die Badehose der 17-Jährigen und strich ihr mit einem Finger durch den Genitalbereich. Als die 14-jährige Schwester des Mädchen ebenfalls ins Außenbecken kam, wurde auch sie von den drei Jungs am Po angefasst.

Beide Mädchen wehrten sich und flüchteten aus dem Becken. Sie meldeten den Vorfall dem Bademeister. Der holte die drei Jugendlichen aus dem Becken und verständigte die Polizei. Alle Drei wurden vorläufig festgenommen und nach ersten polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Gegen den 15-jährigen Haupttäter werden Ermittlungen wegen des Tatvorwurfs der Vergewaltigung geführt, wie es das Strafgesetzbuch für derartige Fälle vorsieht, erklärt ein Polizeisprecher.    

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Meistgelesene Artikel

Baby ins Koma geschüttelt? Tagesmutter sitzt in U-Haft
München - Am Morgen hatten die Eltern ihr gesundes, glückliches Baby Lukas (Name geändert) zur Tagesmutter nach Oberföhring gebracht. Am Mittag des gleichen Tages brach …
Baby ins Koma geschüttelt? Tagesmutter sitzt in U-Haft
Raubüberfall auf Truderinger Lebensmittelmarkt
München - Safe leergeräumt und Mitarbeiter eingesperrt! Am Donnerstagabend hat ein bislang unbekannter Täter einen Lebensmittelladen in Trudering überfallen.
Raubüberfall auf Truderinger Lebensmittelmarkt
Wegen Verspätung: Fahrgäste werden aus S8 geworfen
München - Fahrgäste der S8, die am Freitagmorgen in Richtung Flughafen unterwegs waren, wurden unfreiwillig bereits in Johanneskirchen an die frische Luft gesetzt - und …
Wegen Verspätung: Fahrgäste werden aus S8 geworfen
Münchner Tagesmutter verhaftet - Pressekonferenz im Video
München - Eine Münchner Tagesmutter ist von der Polizei verhaftet worden. Sie soll einen Säugling geschüttelt haben, der Bub ist seitdem auf medizinische Betreuung …
Münchner Tagesmutter verhaftet - Pressekonferenz im Video

Kommentare