Neuperlach

Bei Festnahme: Polizist reanimiert Passant (64)

München - Ein Polizist, der privat unterwegs ist, nimmt einen Dieb fest. Als der abtransportiert werden soll, sackt ein Passant bewusstlos zusammen. Ein weiterer Polizist reanimiert ihn.

Wie die Polizei berichtet, beobachtete eine Zeugin am Flohmarkt in der Thomas-Dehler-Straße am Sonntag, 3.07.2016 gegen 09.30 Uhr, einen Mann, der aus einem unverschlossenen Pkw eine Geldbörse entwendete. Die Frau rief laut um Hilfe. Dies hörte ein Polizeibeamter, der sich privat auf dem Flohmarkt aufhielt. Er hielt den Dieb, einen 35 Jahre alten Bulgaren, fest und nahm ihn vorläufig fest. Eine eintreffende Streifenbesatzung der Polizeiinspektion 24 (Perlach) ließ den Verdächtigen in das Dienstfahrzeug einsteigen.

Plötzlich sackte ein unbeteiligter 64-jähriger Münchner, der neben dem Streifenfahrzeug stand, bewusstlos zusammen. Ein 29-jähriger Polizeibeamter erkannte sofort die Situation und reanimierte den Mann bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Anschließend wurde der 64-Jährige in ein Krankenhaus gebracht.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mobiliar in Flammen: Hoher Schaden bei Balkonbrand
Auf dem Balkon eine Mehrfamilienhauses in Neuperlach ist am frühen Donnerstagabend ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen griffen auf die Wohnung über, verletzt wurde …
Mobiliar in Flammen: Hoher Schaden bei Balkonbrand
Bikerin will sich vordrängeln und baut Unfall
Mit ihrer Kawasaki wollte eine 21-Jährige an einer Ampel an einer Ampel an wartenden Autos links vorbeifahren. Dabei krachte mit ihrer Maschine gegen ein Auto.
Bikerin will sich vordrängeln und baut Unfall
Arabellapark: Das grüne Hochhaus kommt
Der Startschuss für das 16-stöckige, begrünte Wohn- und Geschäftsgebäude mit 55 Wohnungen an der Arabellastraße in Bogenhausen kann fallen.
Arabellapark: Das grüne Hochhaus kommt
Wilde Verfolgungsjagd mit selbstgebautem Elektro-Tretroller
Am Michaelibad raste ein Mann mit seinem selbstgebauten Elektroscooter mit bis zu 50 Kilometer pro Stunde auf dem Radweg. Nach einem Stopp-Versuch kam es zur …
Wilde Verfolgungsjagd mit selbstgebautem Elektro-Tretroller

Kommentare