Audi ruft freiwillig 850.000 Diesel-Autos zurück

Audi ruft freiwillig 850.000 Diesel-Autos zurück
+
links: In diesem Haus brannten Wohnung und Zahnarztpraxis. Rechts: Ermittler untersuchten die verschiedenen Feuerstellen und fanden zahlreiche Hinweise auf Brandstiftung.

Kurioses Feuer in Bogenhausen

Scheidungs-Zoff: Zahnärztin zündet Wohnung an

  • schließen

München - Kuriose Brandstiftung: Eine Frau hat in ihrer Wohnung in Bogenhausen ein Feuer gelegt und stieg dann seelenruhig in ihr Auto. Allerdings wurde sie von einer Nachbarin beobachtet.

Von schwerer Brandstiftung geht die Polizei bei einem Feuer in einem Wohnhaus in Bogenhausen aus. Durchs Fenster beobachtete eine Nachbarin am frühen Donnerstagmorgen die ihr bekannte 60-jährige Zahnärztin, die im vierten Stock des Wohnhauses am Beginn der Mauerkircherstraße offensichtlich ein Feuer legte.

Die Nachbarin sah, wie sich die Zahnärztin im Wohnzimmer bückte und daraufhin eine etwa einen Meter hohe Stichflamme aufloderte. Kurze Zeit später nahm die Frau ihre Handtasche und verließ die Wohnung. Andere Nachbarn beobachteten, wie die Ärztin in ihren vor dem Haus geparkten schwarzen BMW X5 stieg und davonfuhr.

Mit mehreren Fahrzeugen rückte anschließend die Feuerwehr an und löschte die Brandherde in der Wohnung zügig. Auch in der darüber liegenden Zahnarztpraxis war offenbar ein Feuer gelegt worden, das die Feuerwehr ebenfalls schnell löschen konnte. Insgesamt wurden vier verschiedene Brandherde ausgemacht. Der Sachschaden in Wohnung und Praxis bewegt sich laut Polizei im sechsstelligen Bereich. Alle Bewohner des Hauses blieben unverletzt.

Zum Motiv liegen noch keine gesicherten Erkenntnisse vor. Es wird jedoch vermutet, dass die Scheidung der Frau von ihrem Ehemann vor zehn Jahren eine Rolle spielen könnte. Danach hatte es bis heute einen Streit um die Räumlichkeiten gegeben, den die Ärztin schließlich verlor.

Nach der 60-jährigen Ärztin suchen die Beamten noch. Die Frau ist rund 160 Zentimeter groß, stämmig und hat glatte, schulterlange, aschblonde Haare. Zuletzt war sie mit einem weißen Kittel bekleidet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 089/2910-0 entgegen

Moritz Homann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Arabellapark: Das grüne Hochhaus kommt
Der Startschuss für das 16-stöckige, begrünte Wohn- und Geschäftsgebäude mit 55 Wohnungen an der Arabellastraße in Bogenhausen kann fallen.
Arabellapark: Das grüne Hochhaus kommt
Wilde Verfolgungsjagd mit selbstgebautem Elektro-Tretroller
Am Michaelibad raste ein Mann mit seinem selbstgebauten Elektroscooter mit bis zu 50 Kilometer pro Stunde auf dem Radweg. Nach einem Stopp-Versuch kam es zur …
Wilde Verfolgungsjagd mit selbstgebautem Elektro-Tretroller
Taxler (80) verliert Kontrolle über seinen Wagen - vier Autos Schrott
Einen spektakulären Crash hat ein Taxifahrer (80) am Mittwoch verursacht. Der Taxler hatte zwar nur kurz die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Doch vier Autos sind …
Taxler (80) verliert Kontrolle über seinen Wagen - vier Autos Schrott
Am Ostbahnhof: Drei Männer rauben 19-Jährigem Rucksack
Prügel statt Party: Ein Schüler ist am Samstagabend am Ostbahnhof von drei Männern überfallen worden. Über ihre Beute dürften sich die Drei aber nicht allzu sehr …
Am Ostbahnhof: Drei Männer rauben 19-Jährigem Rucksack

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion