1 von 5
Am Dienstagmittag verunglückte ein MVG-Bus. Grund war vermutlich ein Ausweichmanöver.
2 von 5
Am Dienstagmittag verunglückte ein MVG-Bus. Grund war vermutlich ein Ausweichmanöver.
3 von 5
Am Dienstagmittag verunglückte ein MVG-Bus. Grund war vermutlich ein Ausweichmanöver.
4 von 5
Am Dienstagmittag verunglückte ein MVG-Bus. Grund war vermutlich ein Ausweichmanöver.
5 von 5
Am Dienstagmittag verunglückte ein MVG-Bus. Grund war vermutlich ein Ausweichmanöver.

Verkehrschaos in Giesing

Wegen Ausweichmanöver? Bus-Gespann verunglückt

München - Verkehrschaos im Münchner Osten: Am Dienstagmittag verunglückte ein MVG-Bus in der Ständlerstraße. Das Gespann kam nach einer Kollision inmitten der Kreuzung zum Stehen.

Nach ersten Erkenntnissen verunglückte der MVG-Bus vermutlich wegen einem Ausweichmanöver. Zuvor war wohl ein Verkehrsunfall mit mehreren PKW passiert. 

Der Bus geriet dabei auf einen Grünstreifen, kollidierte mit einem Verkehrsschild und kam versetzt mitten auf der Kreuzung zum Stehen.

jum

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Dachstuhl in Perlach in Flammen - Großeinsatz der Feuerwehr
München - Gleich zu zwei Bränden kam es in der Neujahrsnacht in Perlach. Bei einem war die Feuerwehr bis in die Morgenstunden im Einsatz.
Dachstuhl in Perlach in Flammen - Großeinsatz der Feuerwehr

Kommentare