1 von 5
Am Dienstagmittag verunglückte ein MVG-Bus. Grund war vermutlich ein Ausweichmanöver.
2 von 5
Am Dienstagmittag verunglückte ein MVG-Bus. Grund war vermutlich ein Ausweichmanöver.
3 von 5
Am Dienstagmittag verunglückte ein MVG-Bus. Grund war vermutlich ein Ausweichmanöver.
4 von 5
Am Dienstagmittag verunglückte ein MVG-Bus. Grund war vermutlich ein Ausweichmanöver.
5 von 5
Am Dienstagmittag verunglückte ein MVG-Bus. Grund war vermutlich ein Ausweichmanöver.

Verkehrschaos in Giesing

Wegen Ausweichmanöver? Bus-Gespann verunglückt

München - Verkehrschaos im Münchner Osten: Am Dienstagmittag verunglückte ein MVG-Bus in der Ständlerstraße. Das Gespann kam nach einer Kollision inmitten der Kreuzung zum Stehen.

Nach ersten Erkenntnissen verunglückte der MVG-Bus vermutlich wegen einem Ausweichmanöver. Zuvor war wohl ein Verkehrsunfall mit mehreren PKW passiert. 

Der Bus geriet dabei auf einen Grünstreifen, kollidierte mit einem Verkehrsschild und kam versetzt mitten auf der Kreuzung zum Stehen.

jum

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Neuperlach: 22-Jähriger stellt Öl auf den Herd und schläft dann ein
Bei dem Brand eines Mehrfamilienhauses in Neuperlach sind mehrere Bewohner verletzt worden. Eine Vierzimmerwohnung wurde komplett zerstört. Jetzt gibt es Details zur …
Neuperlach: 22-Jähriger stellt Öl auf den Herd und schläft dann ein
Neuperlach wird 50: Das hat sich alles verändert
Neuperlach feiert am Donnerstag seinen 50. Geburtstag. Helmut Baumeister zog als einer der ersten in die neue Trabantenstadt. Und erinnert sich - In den Anfangsjahren …
Neuperlach wird 50: Das hat sich alles verändert
Crash mit Luxus-Auto: Corvette-Fahrer prallt gegen Bäume
Mit seinem Luxus-Sportwagen Corvette ist ein Autofahrer in München verunglückt. Das Auto schleuderte im Bereich der Kreuzung Wasserburger Landstraße/Feldbergstraße gegen …
Crash mit Luxus-Auto: Corvette-Fahrer prallt gegen Bäume
Lok und Waggons schweben zur Messe ein
München - Tonnenschwere Fracht: Derzeit laufen die Aufbauarbeiten für die Messe „transport logistic 2017“ auf Hochtouren - dazu werden drei Loks und 34 Waggons zur Messe …
Lok und Waggons schweben zur Messe ein

Kommentare