Wer hat den Brandstifter gesehen?

Portugal-Fahne angezündet - Auto brennt

München - Eigentlich freute sich der Besitzer des Wagens nur auf das große EM-Finale seiner Mannschaft. Doch dass er portugiesische Flaggen an sein Auto angebracht hatte, wurde ihm und dem Pkw zum Verhängnis.

In der Anzinger Straße in Ramersdorf parkte der blaue Fiat Punto, der mit den portugiesischen EM-Fahnen geschmückt worden war. Doch gegen 5.40 Uhr am Samstag hatte jemand die hintere rechte Flagge angezündet - und das Unglück nahm seinen Lauf: Wie die Polizei berichtet, griffen die Flammen auf den Mittelholm über. Durch die Hitze sprang das Seitenfenster und Ruß und Rauch drangen in den Pkw. 

Ein Passant entdeckte das Feuer und konnte die Flammen löschen. Der Schaden beträgt etwa 2000 Euro. Die Brandfahndung hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugenaufruf:

Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Anzinger Straße zwischen 5 Uhr und 5.45 Uhr Beobachtungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Brand stehen könnten? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollen sich mit dem Polizeipräsidium München, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © dpa (Symboldbild)

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Samt-Kropfband (breit) mit Strass-Edelweiss</center>

Samt-Kropfband (breit) mit Strass-Edelweiss

Samt-Kropfband (breit) mit Strass-Edelweiss
<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe
<center>Holz-Laterne aus heimischer Lärche</center>

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Holz-Laterne aus heimischer Lärche
<center>Trachtenkissen aus der Rosenheimer Dirndlwerkstatt</center>

Trachtenkissen aus der Rosenheimer Dirndlwerkstatt

Trachtenkissen aus der Rosenheimer Dirndlwerkstatt

Meistgelesene Artikel

Baby ins Koma geschüttelt? Tagesmutter sitzt in U-Haft
München - Am Morgen hatten die Eltern ihr gesundes, glückliches Baby Lukas (Name geändert) zur Tagesmutter nach Oberföhring gebracht. Am Mittag des gleichen Tages brach …
Baby ins Koma geschüttelt? Tagesmutter sitzt in U-Haft
Raubüberfall auf Truderinger Lebensmittelmarkt
München - Safe leergeräumt und Mitarbeiter eingesperrt! Am Donnerstagabend hat ein bislang unbekannter Täter einen Lebensmittelladen in Trudering überfallen.
Raubüberfall auf Truderinger Lebensmittelmarkt
Wegen Verspätung: Fahrgäste werden aus S8 geworfen
München - Fahrgäste der S8, die am Freitagmorgen in Richtung Flughafen unterwegs waren, wurden unfreiwillig bereits in Johanneskirchen an die frische Luft gesetzt - und …
Wegen Verspätung: Fahrgäste werden aus S8 geworfen
Münchner Tagesmutter verhaftet - Pressekonferenz im Video
München - Eine Münchner Tagesmutter ist von der Polizei verhaftet worden. Sie soll einen Säugling geschüttelt haben, der Bub ist seitdem auf medizinische Betreuung …
Münchner Tagesmutter verhaftet - Pressekonferenz im Video

Kommentare