+
Die Schmiererei auf der Gartenmauer. 

Polizei ermittelt

Zeugen gesucht: Ausländerfeindliche Schmiererei in Bogenhausen

München - Wer hat etwas gesehen? An einer Gartenmauer in Bogenhausen wird eine ausländerfeindliche Schmierei entdeckt. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. 

Wie die Polizei berichtet, meldete ein Anwohner der Bogenhauser Lusenstraße am 8. Januar eine Schmierei gegenüber seines Anwesens. Auf eine Mauer war auf einer Länge von zehn bis 15 Metern und einer Höhe von etwa 1,50 Metern eine ausländerfeindliche Äußerung geschrieben worden.  

Der Eigentümer des betroffenen Anwesens war nicht anzutreffen. Ein Mitarbeiter versicherte jedoch, die Schmierschrift sobald wie möglich entfernen zu lassen. Hinweise auf den oder die Täter gibt es derzeit noch nicht. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. 

Zeugenaufruf: 

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, KFD 4, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm/tz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Münchner niedergeschlagen und gegen Kopf getreten
Offenbar völlig unvermittelt haben drei junge Männer (19) einen Münchner (40) niedergeschlagen und auf ihr besinnungsloses Opfer eingetreten. Ihre einzige Beute ein …
Münchner niedergeschlagen und gegen Kopf getreten
Münchner (69) erleidet Herzinfarkt am Steuer
Nachdem er mit seinem Pkw gegen einen Gartenzaun gefahren ist, erleidet ein 69 Jahre alter München einen Herzinfarkt am Steuer. Er stirbt noch in seinem Fahrzeug.  
Münchner (69) erleidet Herzinfarkt am Steuer
Finanzierung des Föhringer Ring-Ausbaus: Unwürdige Streiterei
Seit Jahren wird um die Finanzierung für den Ausbau des Föhringer Rings gestritten. München-Redakteur Peter T. Schmidt kommentiert. 
Finanzierung des Föhringer Ring-Ausbaus: Unwürdige Streiterei
Vierspuriger Ausbau: Finanz-Streit um Föhringer Ring
Der Föhringer Ring im Münchner Norden ist eine wichtige Verkehrsader für München. Ein vierspuriger Ausbau ist seit Jahren geplant. Doch nichts geht voran, weil Stadt und …
Vierspuriger Ausbau: Finanz-Streit um Föhringer Ring

Kommentare