+
Der Verletzte wurde in eine Klinik geflogen.

26-Jähriger schwer verletzt

Er befand sich auf den Gleisen: Junger Mann von Zug erfasst

  • schließen

Ein 26-Jähriger ist Samstagfrüh in Pasing schwer verletzt worden. Er war auf den Gleisen unterwegs, als sich ein Regionalzug näherte und den jungen Mann erfasste.

München - Am Samstagmorgen gegen 5.50 Uhr ist ein junger Mann von einem Regionalzug erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Feuerwehr berichtet, hatte sich der 26-Jährige in der Nähe des Bahnhofs Westkreuz auf den Gleisen befunden. 

Der Lokführer reagierte zwar geistesgegenwärtig und leitete eine Notbremsung ein - dennoch wurde der Mann vom Zug erfasst. Retter der Feuerwehr übernahmen die Erstversorgung des Verletzten, dann übernahm ein Notarztteam. Der junge Mann wurde mit Verdacht auf ein Polytrauma in den Schockraum einer Münchner Klinik geflogen. Der Lokführer erlitt einen Schock und wurde durch das Kriseninterventionsteam betreut. 

Während der medizinischen Versorgung und der Unfallaufnahme wurde die Bahnstrecke gesperrt. Nun ermittelt die Polizei, warum sich der Mann auf den Gleisen befunden hatte.

In der Nacht auf Samstag hatte sich in München ein weiteres Unglück ereignet: In Riem war ein Güterzug entgleist.

mes

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ticker zur Meisterfeier: Würdevoller Abschied für Jupp Heynckes - dank Thomas Müller und 15.000 Bayernfans
Der FC Bayern München hat am Sonntagnachmittag vor über 15.000 Fans die Meisterschaft auf dem Münchner Marienplatz gefeiert. Es war ein würdevoller Abschied für Jupp …
Ticker zur Meisterfeier: Würdevoller Abschied für Jupp Heynckes - dank Thomas Müller und 15.000 Bayernfans
Polizeiliche Ermittlungen: Bahnhof Neufahrn zwischenzeitlich gesperrt
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
Polizeiliche Ermittlungen: Bahnhof Neufahrn zwischenzeitlich gesperrt
Große FCB-Party am Marienplatz: Moderator verrät weitere Details
Es wird emotional werden, so oder so. Vor der Rekordmeister-Party am Marienplatz verrät Moderator Bernhard Fleischmann im tz-Interview interessante Details.
Große FCB-Party am Marienplatz: Moderator verrät weitere Details
Planänderungen für zweite Stammstrecke: Fahrgastverband bemängelt Informationspolitik 
Der Fahrgastverband Pro Bahn hat die Planänderungen für die Zweite Stammstrecke kritisiert und eine neue Bewertung des gesamten Projektes gefordert.
Planänderungen für zweite Stammstrecke: Fahrgastverband bemängelt Informationspolitik 

Kommentare