Unfall in Pasing

Handwerker (48) fällt aus zwei Metern Höhe

Unfall auf einer Baustelle in Pasing: Bei Arbeiten an einer Decke fällt ein Handwerker (48) aus zwei Metern Höhe und prallt auf den Boden. 

München - Wie die Polizei berichtet, arbeitete der Handwerker aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz am Montag, 8. Mai 2017, gegen 10.20 Uhr, auf einer Baustelle in der Maria-Eich-Straße. Der 48 Jährige stand auf einer Leiter in ca. zwei Metern Höhe, um Isolierarbeiten an der Decke vorzunehmen. Er stieg auf die letzte Sprosse der Leiter und streckte seinen Arm nach oben. Dabei verlor er das Gleichgewicht und die Leiter kippte mit ihm nach hinten um. 

Der 48-Jährige stürzte aus ca. zwei Metern Höhe auf den Boden und verletzte sich an seinem linken Arm. Ein Zeuge verständigte den Rettungsdienst. Der Mann kam zur Behandlung in ein Münchner Krankenhaus. Beamte der Polizeiinspektion 45 (Pasing) haben die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

mm/tz

Unsere wichtigsten Geschichten aus diesem Teil Münchens posten wir auch auf der Facebookseite „Pasing - mein Viertel“

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizeisprecher zum S2-Ausfall nach Unwetter: „Absolute Ausnahmesituation“
Das heftige Unwetter am Freitagabend traf auch den Zugverkehr. Einige Fahrgäste mussten stundenlang in einer S-Bahn ausharren. Polizeisprecher Wolfgang Hauner erklärt …
Polizeisprecher zum S2-Ausfall nach Unwetter: „Absolute Ausnahmesituation“
Trio mit dreijährigem Kind auf Klau-Tour
Eine Diebesbande hat ein Kleinkind als Tarnung für eine Klau-Tour genutzt. Die Räuber verstecken die gestohlenen Handys, Notebooks und Tablets in einem Kinderwagen.
Trio mit dreijährigem Kind auf Klau-Tour
Tanz unterm Regenbogen: Bunte Party beim Hans-Sachs-Fest
Kunterbunt ging es zu am Samstagmittag in der Hans-Sachs-Straße. Dort fand das „schwule Straßenfest“ 2017 statt. Mit dabei: Sängerinnen, Drag Queens und gut gelauntes …
Tanz unterm Regenbogen: Bunte Party beim Hans-Sachs-Fest
München und die Flüchtlingsmauer: Wenn ein Schutzwall Schutz braucht
Ein Steinwall in München soll ein Wohngebiet eigentlich vor Lärm aus einer Flüchtlingsunterkunft schützen. Stattdessen schafft es die Mauer in die Schlagzeilen, sorgt …
München und die Flüchtlingsmauer: Wenn ein Schutzwall Schutz braucht

Kommentare