Sorge um Mann der Queen: Prinz Philip mit Auto verunglückt

Sorge um Mann der Queen: Prinz Philip mit Auto verunglückt
+
Symbolbild: Ein Heroin-Süchtiger. 

Polizei beschlagnahmt Drogen

In Pasinger Hotelzimmer lagert Heroin in Wert eines Vermögens

Zuerst bekamen die Polizisten einen anonymen Tipp, dann flogen Heroin-Dealer auf. In einem Hotelzimmer gab es einen großen Fund. 

München - Nach einem anonymen Hinweis an die Polizei zu möglichen Drogengeschäften, konnte ein 47-jähriger Münchner verhört werden, der von einem Zwischenhändler rund zwölf Gramm Heroin gekauft hat. Im Zuge der konnten sowohl der Zwischenhändler als auch eine Frau festgenommen werden, die jeweils Heroin mit sich führten. Der 27-jährige Zwischenhändler hatte zudem einen Hotelzimmerschlüssel eines Hotels in München-Pasing bei sich. 

Drogen und Geld weg: Heroin-Dealer verpfeift seinen Lieferanten

Dort wurden eine größere Menge Heroin, Streckmittel, mehrere Tausend Euro Bargeld und diverse Utensilien zur Heroinmischung aufgefunden und sichergestellt. Der Straßenverkaufswert des Heroins beträgt insgesamt über 140.000 Euro. Die drei Beschuldigten wurden festgenommen und befinden sich in Haft.

Auch interessant: Größter Drogenfall in der Geschichte des Bayerischen LKA geklärt

Darum sollte jeder Münchner unsere Stadtviertel-Seiten auf Facebook kennen 

Welches ist Ihr Münchner Viertel? Sendling? Ramersdorf? Moosach? Das Westend? Wir haben Facebook-Seiten gegründet, auf denen wir alles Wichtige, Aufregende und Schöne und Ihre Liebe zu diesem einen Viertel mit Ihnen teilen. Hier entlang zur Liste.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unsere Leser empfehlen: Hier gibt es die besten Döner Münchens
Sie haben Lust auf einen saftigen Döner, aber Sie wissen nicht wohin? Wir haben unsere Leser nach den besten Döner-Adressen in München gefragt. 
Unsere Leser empfehlen: Hier gibt es die besten Döner Münchens
Am Hauptbahnhof wird Platz für die U9 gemacht
Ein weiterer Grundstein für die U9 ist gelegt. Der Stadtrat hat zugestimmt, am Hauptbahnhof eine Vorhaltemaßnahme durchzuführen.
Am Hauptbahnhof wird Platz für die U9 gemacht
Streit in S-Bahn eskaliert: 23-Jähriger geht mit Glasflasche auf Fahrgast los 
Gefährliche Szenen spielten sich am Mittwoch in der S6 ab. Ein 23-Jähriger attackierte einen 18-Jährigen mehrmals mit einer Glasflasche. 
Streit in S-Bahn eskaliert: 23-Jähriger geht mit Glasflasche auf Fahrgast los 
P1-Schläger zertrümmert Marc S. das Gesicht: „Ärzte warnten mich vor meinem Anblick“
Marc S. (28) wurde vor dem Nobelclub P1 brutal niedergeschlagen. Vor Gericht entschuldigte sich der Täter, doch die Folgen bleiben gravierend: Murat P. zertrümmerte …
P1-Schläger zertrümmert Marc S. das Gesicht: „Ärzte warnten mich vor meinem Anblick“

Kommentare