Acht Autos beschädigt

Randalierende Jugendliche treten Außenspiegel ab

München - Ende Juli wüten zwei Jugendliche in der Gottfried-Keller-Straße in Pasing. Bisher konnte nur ein Täter ermittelt werden.

Sonntag, 31. Juli, 2 Uhr nachts: Ein Passant beobachtet zwei Jugendliche, die gegen Außenspiegel geparkter Autos in der Pasinger Gottfried-Keller-Straße treten. Er verständigt die Polizei. 

Als der Mann die beiden Randalierer bemerkt hatte, verfolgte er sie zunächst, verlor sie laut Polizei jedoch aus den Augen. Beamte der Polizeiinspektion 45 (Pasing) fanden kurz darauf einen der beiden, einen alkoholisierten 17- Jährigen aus Neufahrn, und nahmen ihn fest. Der Zeuge identifizierte ihn eindeutig. 

Insgesamt waren an acht Autos die Außenspiegel beschädigt, an drei davon waren sie komplett abgetreten. Der Jugendliche wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen seinen Eltern übergeben. Die Ermittlungen zum zweiten Täter laufen noch.

mm/tz

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fußball & Baustellen: Bei der U-Bahn wird‘s am Mittwoch eng
Am morgigen Mittwochabend, 26.4., wird es eng in der U-Bahn: Die Massen dern wieder zum Fußballspiel nach Fröttmanning strömen, dazu kommt, dass es gleich mehrere …
Fußball & Baustellen: Bei der U-Bahn wird‘s am Mittwoch eng
Große Rauchsäule: Reifenlager in Moosach abgebrannt
Bei einem Brand in einem Reifenlager in Moosach ist ein Schaden in Höhe von 25.000 Euro entstanden. Auch ein Auto ist in Mitleidenschaft gezogen worden.
Große Rauchsäule: Reifenlager in Moosach abgebrannt
Fatales Wendemanöver: Sechs Menschen bei Bus-Unfall verletzt
Ein Schweizer will mit seinem BMW auf der Goethestraße wenden. Weil er dabei einen Linienbus übersieht, kommt es zum Zusammenstoß. Sechs Menschen werden verletzt.
Fatales Wendemanöver: Sechs Menschen bei Bus-Unfall verletzt
Wird eine Münchnerin die neue Bierkönigin?
Jessica Dillinger (26) aus Feldmoching könnte als erste Vertreterin aus der Landeshauptstadt den Thron erklimmen.
Wird eine Münchnerin die neue Bierkönigin?

Kommentare