Sofortmaßnahmen nötig

Starker Schülerzuwachs an der Grundschule in Pasing

  • schließen

München - Einen drastischen Anstieg der Schüler in der Grundschule an der Oselstraße fürchtet der Bezirksausschuss Pasing-Obermenzing (BA 21). Welche Maßnahmen denn Abhilfe schaffen könnten, wollte der BA deshalb vom Referat für Bildung und Sport erfahren.

Wie eine Sprecherin nun mitteilte, plant die Stadt zeitnah die Errichtung einer Pavillonanlage. Diese solle den starken Zuwachs abdecken, bis die neue, fünfzügige Grundschule an der Paul-Gerhardt-Allee fertiggestellt sei, hieß es weiter – voraussichtlich im Jahr 2021.

Laut Bildungsreferat werden derzeit 331 Kinder in 14 Klassen an der Oselschule unterrichtet. Nach einer aktuellen Prognose vom 1. Dezember rechnet das Bildungsreferat damit, dass die Klassenzahl im Schuljahr 2018/19 auf 16 und 2019/20 auf 18 Klassen steige, hieß es.

mwh

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tag 11 des Oktoberfests: Wir rechnen vor, wie viel Geld Familien heute sparen
Tag 11 auf dem Oktoberfest 2017. Heute ist Familientag und heute vor 37 Jahren passierte das Oktoberfestattentat. Alle Wiesn-News im Live-Ticker. 
Tag 11 des Oktoberfests: Wir rechnen vor, wie viel Geld Familien heute sparen
Harte Arbeit unter der Erde: Er hält das Grundwasser sauber
Eric Baisi arbeitet im Untergrund - denn er ist Kanalinspekteur. Wir haben ihn bei seiner speziellen Arbeit begleitet. 
Harte Arbeit unter der Erde: Er hält das Grundwasser sauber
Tag 10 des Oktoberfests: Darum tricksen die Imbissbuden bei ihrem Namen
Tag 10 auf dem Oktoberfest 2017. Was alles passiert, erfahrt ihr in unserem Live-Ticker. 
Tag 10 des Oktoberfests: Darum tricksen die Imbissbuden bei ihrem Namen
Michaela May: Zielsicher auf der Wiesn
Als waschechte Münchnerin schaut auch Michaela May gern auf der Wiesn vorbei. Dabei greift sie in jedem Jahr zum Gewehr und liebt den typischen Duft des Festes.
Michaela May: Zielsicher auf der Wiesn

Kommentare