Fahrzeug prallt gegen Gartenzaun

Transporter-Fahrer bricht am Steuer zusammen und stirbt

München - Ein 60-jähriger Mann ist am Freitag am Steuer zusammengebrochen, mit einem Transporter gegen einen Gartenzaun geprallt und noch am Unfallort gestorben.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei befuhr ein 60-Jähriger Fahrer eines Ford-Kleintransporters aus dem Landkreis Pfarrkirchen am Freitagvormittag, 20.01.2017, gegen 11.40 Uhr die Mitterfeldstraße in Pasing in Richtung Südosten. 

Dort kam er vermutlich in Folge einer bislang nicht näher definierten Erkrankung nach links von der Fahrbahn ab, überquerte den Grünstreifen und den Gehweg und prallte mit der Front seines Kleintransporters gegen einen Gartenzaun. Aufgrund der festgestellten, lediglich minimalen Beschädigungen an dem Kleintransporter kann ein Überschreiten der zulässigen Höchstgeschwindigkeit (Tempo-30-Zone) im Bereich des Unfallorts ausgeschlossen werden. Auch der Gartenzaun des Anwesens wurde nur leicht beschädigt. 

Der Fahrer wies keinerlei äußere Verletzungen auf, die auf einen heftigen Anprall hingewiesen hätten. Der verständigte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tag 10 des Oktoberfests: Darum tricksen die Imbissbuden bei ihrem Namen
Tag 10 auf dem Oktoberfest 2017. Was alles passiert, erfahrt ihr in unserem Live-Ticker. 
Tag 10 des Oktoberfests: Darum tricksen die Imbissbuden bei ihrem Namen
Michaela May: Zielsicher auf der Wiesn
Als waschechte Münchnerin schaut auch Michaela May gern auf der Wiesn vorbei. Dabei greift sie in jedem Jahr zum Gewehr und liebt den typischen Duft des Festes.
Michaela May: Zielsicher auf der Wiesn
Ticker: So erklärt der KVR-Chef die peinliche Wahlbeteiligungspanne
Wie sehen die Ergebnisse in der Stadt München aus? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen gibt es hier im Live-Ticker.
Ticker: So erklärt der KVR-Chef die peinliche Wahlbeteiligungspanne
So hat München gewählt: Grüne Inseln im schwarzen Meer
Grüne und FDP sind die großen Gewinner der Bundestagswahl in München. Die Öko-Partei wurde in drei der 25 Stadtbezirke sogar stärkste Kraft. Die restlichen 22 Bezirke …
So hat München gewählt: Grüne Inseln im schwarzen Meer

Kommentare