In Neuperlach

Mobiliar in Flammen: Hoher Schaden bei Balkonbrand

Auf dem Balkon eine Mehrfamilienhauses in Neuperlach ist am frühen Donnerstagabend ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen griffen auf die Wohnung über, verletzt wurde dennoch niemand.  

München - Wie die Feuerwehr berichtet, ereignete sich der Einsatz am Donnerstag, 20. Juli, gegen 18.42 Uhr. Auf dem Balkon im zweiten Obergeschoss eines vierstöckigen Wohngebäudes in der Therese-Giehse-Allee war Feuer ausgebrochen. Die Bewohnerin konnte sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen und die Feuerwehr alarmieren. 

Ein Atemschutztrupp der Münchner Feuerwehr drang über das Treppenhaus in die betroffene Wohnung ein. Der schrille Alarmton des Rauchmelders wies den Feuerwehrmännern den Weg in die richtige Wohnung. Parallel dazu wurde das Feuer von einem weiteren Trupp über die Drehleiter bekämpft. Mobiliar und die hölzerne Wandverkleidung waren in Brand geraten. Durch die starke Hitze zerbarst die Fensterscheibe der angrenzenden Küche, so dass diese völlig verraucht wurde. 

Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Brandfahnder der Kriminalpolizei haben die Arbeit zur Ermittlung der Brandursache aufgenommen. Der Sachschaden liegt bei rund 20.000 Euro. 

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

S-Bahn: Störung bei der S7 - Ausfälle bei S8 und S2
Zahlreiche Pendler sind Tag für Tag auf den S-Bahn-Verkehr in und um München angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem …
S-Bahn: Störung bei der S7 - Ausfälle bei S8 und S2
Paulaner-Brauerei schuld am Gestank? Hefe-Schleim im Kanal nervt die Allacher
Den Anwohnern im Allacher Gleichweg stinkt’s im wahrsten Sinne des Wortes: An manchen Tagen steigt ein unangenehmer Geruch aus dem Kanal auf, der weithin zu riechen ist.
Paulaner-Brauerei schuld am Gestank? Hefe-Schleim im Kanal nervt die Allacher
Hilfeschreie am Schlachthof: Erneute Anti-Terror-Übung der Polizei
Zum zweiten Mal binnen einer Woche ist in München eine Großeinsatzlage geprobt worden. Diesmal drehte sich alles um den Schlachthof. Das Szenario hatte mit einer Schule …
Hilfeschreie am Schlachthof: Erneute Anti-Terror-Übung der Polizei
Djangos strahlender Scheinheiligenschein - so wurden Söder und Seehofer derbleckt
So viele neue Minister, und wen soll man jetzt besonders liebevoll zusammenfalten? Beim ersten Maibock für die Söder-Regierung probt Django Asül den Rundumschlag - ist …
Djangos strahlender Scheinheiligenschein - so wurden Söder und Seehofer derbleckt

Kommentare