+
Der Überfall passierte in der Lüdersstraße, einem Parkweg in Neuperlach.

Polizei ermittelt

Münchner geht nachts in diesen Parkweg - und spürt plötzlich Messer in der Seite

Ein Münchner (36) war nachts noch in der Lüdersstraße unterwegs. Er begegnete zwei dunklen Gestalten - und dann hatte er plötzlich ein Messer an der Seite.

München - Die Polizei München berichtet: Am Donnerstag, 04.10.2018, befand sich ein 36-jähriger Münchner gegen 01.00 Uhr in der Lüdersstraße, als zwei unbekannte Männer auf ihn zutraten. Während einer ihm ein Messer gegen die Körperseite drückte, durchsuchte ihn der zweite nach Wertsachen. Die beiden Unbekannten nahmen schließlich den mit Kleidungsstücken befüllten Rucksack des 36-Jährigen an sich und flüchteten in unbekannte Richtung. Der 36-Jährige erstattete daraufhin Anzeige.

Täterbeschreibung: 

Täter 1: Männlich, ca. 30-40 Jahre alt, ca. 180 cm groß, kräftige Figur, dunkler Vollbart, südosteuropäische Erscheinung, sprach vermutlich bulgarisch; bekleidet mit dunklem Kapuzenpullover; bewaffnet mit einem Klappmesser: 10 cm lange und 1,5 cm breite Klinge 

Täter 2: Männlich, ca. 180 cm groß; bekleidet mit dunklem Kapuzenpullover 

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm/tz

Lesen Sie auch:

Geistig Verwirrter wirft Messer gegen Polizisten

Die Polizisten waren kurz davor, die Dienstwaffen zu ziehen, als ein Mann ein Messer nach ihnen warf. Doch die Polizei Erding konnte den Messerwerfer überwältigen, wie merkur.de* berichtet.

Hackerbrücke: Puchheimerin will junger Frau helfen - deren Freund dankt es ihr mit einer Platzwunde

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

“Bedauerliche“ Banner-Aktion am Rathaus: Stadt will sich Löwen-Sponsor zur Brust nehmen
Dem Hauptsponsor des TSV 1860 München, der Versicherung „die Bayerische“, droht Ärger mit der Stadt. Das Unternehmen hatte ohne Genehmigung Werbung auf das Rathaus …
“Bedauerliche“ Banner-Aktion am Rathaus: Stadt will sich Löwen-Sponsor zur Brust nehmen
Ist sie Ihnen aufgefallen? Seit Sonntag gibt es eine akustische Neuerung in U-Bahnen und Trams 
Schluss mit „Nächster Halt“: Ab sofort erklingt in U- und Trambahnen nur noch ein kurzes Klingelsignal, bevor die Haltestelle genannt wird. Die Rückmeldungen sind …
Ist sie Ihnen aufgefallen? Seit Sonntag gibt es eine akustische Neuerung in U-Bahnen und Trams 
Nürnberger Fußball-Fans verprügeln Münchner (21) - weil er bisexuell ist? Kripo ermittelt
Ein 21-Jähriger ist in München offenbar Opfer eines homophoben Angriffs geworden. Fußballfans sollen ihn in der U-Bahn geschlagen und getreten haben. Er erlitt eine …
Nürnberger Fußball-Fans verprügeln Münchner (21) - weil er bisexuell ist? Kripo ermittelt
Signalstörung führt zu Beeinträchtigungen: Dieser S-Bahn-Abschnitt ist betroffen
Pendler sind in München auf die S-Bahn angewiesen. Doch immer wieder gibt es Störungen, Sperrungen und Ausfälle. Wir informieren Sie in unserem News-Ticker.
Signalstörung führt zu Beeinträchtigungen: Dieser S-Bahn-Abschnitt ist betroffen

Kommentare