+
Auf der Quiddestraße in Neuperlach hat sich der Unfall ereignet.

Nach Kollision mit Leitplanke

Auto bleibt auf dem Dach liegen - als Beamte den Fahrer überprüfen, erklärt sich einiges

Ein Mann ist mit seinem Auto gegen eine Leitplanke gekracht. Anschließend blieb der Wagen auf dem Dach liegen. Wie es zu dem Unfall kam, lässt sich nach der Kontrolle der Polizeibeamten vermuten.

München - Ein 27-jähriger Münchner war am Sonntag gegen 06.30 Uhr mit seinem Pkw-BMW auf der Quiddestraße in nördlicher Richtung unterwegs. Im Bereich einer scharfen Rechtskurve verlor der Fahrzeugführer aufgrund seiner Alkoholisierung und nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Wagen. 

Er kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke, welche komplett ausgehebelt wurde. Anschließend fuhr er frontal gegen einen Baum und wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Der BMW blieb schließlich auf dem Dach liegen. 

Der 27-Jährige wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest verlief positiv, wie die Polizei berichtet. Am Fahrzeug des 27-Jährigen entstand ein hoher Sachschaden im fünfstelligen Bereich. 

Die Quiddestraße musste für etwa eine Stunde in nördlicher Richtung komplett gesperrt werden. Es kam zu Beeinträchtigungen des öffentlichen Nahverkehrs sowie des Fahrzeugverkehrs.

Lesen Sie auch: Schock in der S-Bahn: Münchnerin (25) macht verstörende Beobachtung

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wiesn abgesoffen, Zäune umgestürzt: Die Lautsprecher-Warnung und Sintflut im Video
Live-Ticker mit News zum Oktoberfest 2018: Die Wiesn hat am Sonntagabend einen Starkregen erlebt und ist buchstäblich abgesoffen. Die Lautsprecher-Warnung und einer …
Wiesn abgesoffen, Zäune umgestürzt: Die Lautsprecher-Warnung und Sintflut im Video
Wiesn ist doch kein Fasching! Die schlimmsten „Trachten“-Outfits
Oktoberfest oder Fasching? Bei so manchen Wiesn-Besuchern ist das eine berechtigte Frage. Denn der Trend zu kuriosen Outfits auf dem größten Volksfest der Welt geht …
Wiesn ist doch kein Fasching! Die schlimmsten „Trachten“-Outfits
Nach Blitzschlag: S1 fällt weiter aus
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
Nach Blitzschlag: S1 fällt weiter aus
Orkan Fabienne legt S-Bahn mit Blitzschlag lahm - Feuerwehr evakuiert 125 Reisende
Draußen wütet Orkan Fabienne, plötzlich ein lauter Knall, dann Dunkelheit. Die S-Bahn steht still. 125 Fahrgäste müssen evakuiert werden. Die Strecke bleibt gesperrt.
Orkan Fabienne legt S-Bahn mit Blitzschlag lahm - Feuerwehr evakuiert 125 Reisende

Kommentare