Am Montagabend

Münchner bricht am Steuer zusammen und fährt gegen Leitplanke - tot! 

Ein Autofahrer erkrankte am Montagabend während der Fahrt in Neuperlach, prallte gegen Leitplanke und verstarb im Krankenhaus.

München - Ein Autofahrer erkrankte am Montagabend während der Fahrt in Neuperlach, prallte gegen Leitplanke und verstarb im Krankenhaus.

Der 78-Jährige war gegen 18 Uhr mit seinem Mercedes auf der Heinrich-Wieland- Straße unterwegs. Plötzlich verlor er die Kontrolle über sein Auto, es kam von der Fahrbahn ab. Schließlich prallte das Fahrzeug gegen die Leitplanke und kam dort zum Stehen. 

Unter laufender Reanimation durch einen alarmierten Notarzt kam der Münchner in ein Krankenhaus, wo er kurze Zeit später verstarb. Ein Fremdverschulden konnte ausgeschlossen werden.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Heinrich-Wieland- Straße in südwestlicher Richtung bis zur Fritz-Erler-Straße komplett gesperrt; der Verkehr wurde umgeleitet.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

60 Mio. Euro! Anlageberater sollen 5830 Kunden geprellt haben
Sie hatten ihnen vertraut – und wurden bitter enttäuscht. Das investierte Geld: verloren. Und die Kunden waren am Ende die Dummen... Doch nun werden vier Anlageberater …
60 Mio. Euro! Anlageberater sollen 5830 Kunden geprellt haben
„Andere machen das doch auch“: Elf Ausreden, die die Münchner Polizei ständig hört
Wir haben die Münchner Polizei gefragt, welche Ausreden sie fast jeden Tag hört. Die Liste der Sprüche, die wir zurückbekommen haben, ist an Witzigkeit und Dreistigkeit …
„Andere machen das doch auch“: Elf Ausreden, die die Münchner Polizei ständig hört
Veranstaltungen in München: Das ist heute Abend los
Kultur, Konzerte und Partys: In München ist jeden Abend etwas geboten. Da bleibt keine Zeit für Langeweile. Wir verraten Ihnen was heute Abend in der Stadt los ist. 
Veranstaltungen in München: Das ist heute Abend los
Schlimmer Saunabrand - Münchner Anwesen jetzt unbewohnbar
Die Bewohner des Reihenhauses in Laim konnten sich zwar retten. Von Glück kann man nicht sprechen. Das Haus ist nach einem super heißen Kellerbrand unbewohnbar, der …
Schlimmer Saunabrand - Münchner Anwesen jetzt unbewohnbar

Kommentare