Feuerwehr - Gefahrgutunfall
1 von 3
Ein Rettungswagen und ein Notarztwagen krachten frontal ineinander.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
2 von 3
Ein Rettungswagen und ein Notarztwagen krachten frontal ineinander.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
3 von 3
Ein Rettungswagen und ein Notarztwagen krachten frontal ineinander.

Schwerer Unfall

Rettungswagen kracht frontal in Notarztwagen

München - Schwerer Unfall zwischen Krankenhaus Neuperlach und Feuerwache 9: Ein Rettungswagen und ein Notarztwagen krachten frontal ineinander.

Im Kreuzungsbereich Putzbrunner-/Heidestraße kollidierte am Donnerstagnachmittag ein Rettungswagen der Aicher-Ambulanz mit einem Feuerwehr-Notarzt. Der Fahrer des Notarztwagens wollte offenbar von der Heidestraße nach links in die Putzbrunner Straße einbiegen, während der von dort kommende Rettungswagen gerade überholte und sich auf der Gegenfahrbahn befand. Beide Fahrzeuge prallten frontal aufeinander; die Besatzungen blieben glücklicherweise unverletzt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Wiesn nostalgisch: Die schönsten Oktoberfest-Bilder von früher
Seit 1810 wird in München das Oktoberfest gefeiert: So weit reicht unser Bildarchiv freilich nicht zurück, trotzdem haben wir für Sie einmal ein bisschen gestöbert. Hier …
Wiesn nostalgisch: Die schönsten Oktoberfest-Bilder von früher
Nach überraschendem BRK-Aus: Aicher Ambulanz stellt Wiesn-Konzept vor - mit gravierender Neuerung
Die Farbe stimmt schonmal: In blauen Fahrtragen werden dieses Jahr Betrunkene und Verletzte auf dem Oktoberfest zur Sanitätsstation gebracht.
Nach überraschendem BRK-Aus: Aicher Ambulanz stellt Wiesn-Konzept vor - mit gravierender Neuerung
München
Dritter Brand in vier Tagen: Die Kripo ermittelt in Mittersendling
Dritter Brand in vier Tagen: Die Kripo ermittelt in Mittersendling