+
(Symbolbild)

Eis nicht mehr tragfähig

Ostparksee: Schlittschuh-Läufer ignorieren Durchsagen

Polizei und Feuerwehr hatten am Sonntag Probleme, den Ostparksee in Neuperlach von Eisläufern zu räumen. Sie wurden sogar als „Schwindler“ beschimpft. 

München - Nachdem die Eiswache des städtischen Gartenbaureferates bei ihren Messungen festgestellt hatte, dass am Ostparksee – im Gegensatz zu den anderen Gewässern im Stadtgebiet – das Eis nicht mehr zweifelsfrei tragfähig war, sahen sich die Behörden gegen 13 Uhr gezwungen, mit Lautsprecherdurchsagen vor der Gefahr zu warnen. Zu diesem Zeitpunkt kurvten mehrere Hundert Eisläufer bei plus sieben Grad Lufttemperatur über das Gewässer. Die Feuerwehr fuhr das komplette Ufer mit einem Lautsprecherwagen ab und beschallte den See mit dem Hinweis: „Achtung, Achtung! Hier spricht die Feuerwehr. Eismessungen haben ergeben, dass die Eisdecke nicht mehr durchgehend tragfähig ist. Es besteht Einbruchgefahr!“ Die Reaktion der Bürger variierte zwischen einsichtig, zögerlich bis völlig uneinsichtig: So seien teils sogar „Schwindler“-Rufe ans Ufer zurückgeschallt.

sri

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

S-Bahn München: Lage normalisiert sich nach Notarzteinsatz
Pendler sind in München auf die S-Bahn angewiesen. Doch immer wieder gibt es Störungen, Sperrungen und Ausfälle. Wir informieren Sie in unserem News-Ticker.
S-Bahn München: Lage normalisiert sich nach Notarzteinsatz
Beliebte Münchner Bäckerei plötzlich deutlich teurer: Der Grund ist heikel
Fast 20 Prozent Aufschlag auf alle Waren - das erwartet nun die Kunden einer beliebten Münchner Bäckereikette, wenn sie ihre Waren im Café-Bereich verzehren. Das ist der …
Beliebte Münchner Bäckerei plötzlich deutlich teurer: Der Grund ist heikel
Vor Disko: Mann will Münchnerin (22) vergewaltigen - Zeuge geht mutig dazwischen
Den blanken Horror erlebte eine Münchnerin (22) nachts an einem Club: Ein 26-Jähriger aus Fürstenfeldbruck zog sie in einen Bauwagen und versuchte, sie zu vergewaltigen. …
Vor Disko: Mann will Münchnerin (22) vergewaltigen - Zeuge geht mutig dazwischen
Münchnerin verliert unglaubliche 120 Kilo - Jetzt ist sie kaum mehr wiederzuerkennen
Jahrzehntelang litt die Sabine Hacker aus München unter ihrem starken Übergewicht. Sie fühlte sich schuldig - bis sie endlich akzeptieren konnte, dass es sich bei ihrem …
Münchnerin verliert unglaubliche 120 Kilo - Jetzt ist sie kaum mehr wiederzuerkennen

Kommentare