Verletzungen im Mund drohen: Bäckerei warnt vor Verzehr ihrer Marmorkuchen

Verletzungen im Mund drohen: Bäckerei warnt vor Verzehr ihrer Marmorkuchen
+
Unbekannte haben in Ramersdorf mehrere Christbäume mitgehen lassen.

Zeugenaufruf gestartet

Ganoven in Weihnachtsstimmung? Ungewöhnlicher Diebstahl stellt Polizei vor Rätsel

Sie wollen es zur Adventszeit daheim womöglich besonders schön haben. Unbekannte haben in Ramersdorf mehrere Christbäume geklaut.

München - Am Montag, 10.12.2018, gegen 10.00 Uhr, stellte der Mitarbeiter eines Christbaumverkaufs fest, dass das Absperrgitter des Verkaufsgeländes am Karl-Preis-Platz geöffnet war. Offenbar verschafften sich in der Nacht unbekannte Täter Zutritt zu dem Gelände und entwendeten fünf Christbäume im Wert von etwa 350 Euro. Täterhinweise gibt es momentan noch nicht, wie die Polizei München berichtet.

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm/tz

Weil er laut Musik hörte: Mann bemerkt Trambahn nicht und wird erfasst

Er bemerkte die herannahende Tram nicht, weil er laut Musik hörte. Bei einem Unfall am Hauptbahnhof wurde ein 50-Jähriger verletzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sprengstoff-Angst: Mann schleudert Tasche in Linienbus und flüchtet - Fahrgäste schockiert
Schock in der Buslinie 54: Plötzlich schleudert ein Mann eine Tasche in den Fahrgastraum - und rennt weg. Es folgt ein Polizei-Großeinsatz.
Sprengstoff-Angst: Mann schleudert Tasche in Linienbus und flüchtet - Fahrgäste schockiert
„Ich wurde betrogen“: Münchner klagt gegen Zwangs-Stilllegung seines Diesel-Autos
Der Fahrer eines zehn Jahre alten Diesel-Audis mit 320.000 Kilometern Laufleistung hat sich in zweiter Instanz vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof gegen die …
„Ich wurde betrogen“: Münchner klagt gegen Zwangs-Stilllegung seines Diesel-Autos
„Kir Royal“-Star tot: Das tragische Lebensende der beliebten Schauspielerin
Die Schauspielerin Billie Zöckler ist tot. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Rolle in der Münchner Kult-Serie „Kir Royal“. Auch bei Rosenheim Cops war sie ein Star.
„Kir Royal“-Star tot: Das tragische Lebensende der beliebten Schauspielerin
Irrsinn am Odeonsplatz: Mit Vollgas durch die Einbahnstraße
Seit Mitte August ist die Brienner Straße ab Höhe Wittelsbacher Platz eine Einbahnstraße – viele Autofahrer kümmert das aber nicht. Das Schild „Einfahrt verboten“ …
Irrsinn am Odeonsplatz: Mit Vollgas durch die Einbahnstraße

Kommentare