+
Die Schwimmhalle des Michaelibades.

Schwere sexuelle Nötigung

Schülerin (18) im Michaelibad begrapscht

München - Ein 18-Jähriger hat eine gleichaltrige junge Frau am Freitagabend im Michaelibad belästigt und massiv begrapscht. Die Polizei nahm den jungen Mann fest.

Wie die Polizei berichtet, war eine 18 Jahre alte Schülerin aus München am Freitag, 26.08.2016, gegen 21.40 Uhr mit einer Freundin in dem Schwimmbad an der Heinrich-Wieland-Straße.

Demnach war dort auch eine Gruppe Afghanen, die mehrmals Annäherungsversuche starteten. Die Mädchen wehrten diese ab und drohten, den Bademeister zu verständigen. Die 18-Jährige stieg deshalb aus dem Wasser und ging in Richtung des Bademeisterbüros.

Ein 18-Jähriger aus der Gruppe folgte ihr und fasste ihr zwischen die Beine. Die junge Frau spürte starke Schmerzen. Die Polizei wurde alarmiert, der 18-Jährige wurde festgenommen und wurde zur Haftanstalt im Polizeipräsidium München überstellt. Dort wurde er später durch den Jourstaatsanwalt wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker für München: Jubel bei FDP und Grünen - Watschn für die CSU
Wie sehen die ersten Ergebnisse in der Stadt München aus? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen …
Live-Ticker für München: Jubel bei FDP und Grünen - Watschn für die CSU
Tag 9 des Oktoberfests: Welches Zelt ist noch offen? 
Tag 9 auf dem Oktoberfest 2017: München hat heute Halbzeitbilanz gezogen. Und vormittags spielten die Blaskapellen wieder das Standkonzert. Unser Live-Ticker. 
Tag 9 des Oktoberfests: Welches Zelt ist noch offen? 
Zu wenig Bier - Verein kritisiert Schankmoral auf der Wiesn
Wenn auf dem Oktoberfest die Mass mit Bier gefüllt wird, dann schaut der Verein gegen betrügerisches Einschenken besonders genau hin - so auch dieses Jahr. 
Zu wenig Bier - Verein kritisiert Schankmoral auf der Wiesn
Oktoberfest-Halbzeit: Leichte Besucher-Steigerung zum Vorjahr
Das mittlere Wiesn-Wochenende ist der Zeitpunkt, zu dem eine erste Bilanz gezogen wird. Heuer sieht es zwar nicht nach Rekorden aus, aber eben doch nach einer Steigerung.
Oktoberfest-Halbzeit: Leichte Besucher-Steigerung zum Vorjahr

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion